Alpentraversale vom Ötztal ins Oberinntal - 2 Plätze frei!

Für unsere Tour im August sind zwei Plätze frei geworden. Termin:17.08.2014 - 23.08.2014

Die 2. Etappe der Alpentraversale führt in diesem Jahr vom Ötztal ins Oberinntal. Für die Gebietsdurchquerung über mehrere Hütten sollte eine gute körperliche Verfassung, Bergerfahrung im alpinen Gelände, sicheres Begehen von schwarz markierten Bergwegen und Ausdauer für Tagesetappen von bis zu 9 Stunden vorhanden sein.

Wer sich noch an der Alpentraversale beteiligen möchte, der kann sich bei unserem Fachübungsleiter Uwe Bender melden.

Weitere Informationen Hier

Rund um den Watzmann

Für unsere Tour "Rund um den Watzmann" gibt es noch freie Plätze.

Wir starten in Berchtesgaden am Königssee und umrunden in 6 Tagen das Watzmann-Massiv im Uhrzeigersinn. Unser Weg führt uns über Gotzenalm, Wasseralm, Funtensee, Riemannhaus, Ingoldstädter Haus, und Wimbach Gries zurück nach Berchtesgaden. Immer wieder erwarten uns herrliche Blicke auf den Königsee und das Watzmann-Massiv, sowie die Möglichkeit 2 relativ einfache Gipfel über 2500m zu besteigen.

Voraussetzung sind Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Kondition für 8 Stunden reine Gehzeit am 2. Tag.

Weitere Informationen bei unserem Fachübungsleiter Klaus-Georg Dechert

Lawinenunglück am Everest - Spendenaufruf!

Am Karfreitag 2014 sind bei dem dramatischen Lawinenabgang von der Westschulter des Mount Everest 16 Sherpas tödlich verunglückt. Es wurde eine tiefe Wunde in 16 Sherpa-Familien gerissen. Der Hautverdiener fällt weg, die Frauen und Kinder sind auf sich alleine gestellt.

Wir unterstützen den Spendenaufruf von Dieter Glogowski und Matthias Baumann. Unsere Vereinsjugend hat aus ihrem Etat 300€ für den Fonds bereitgestellt. Bitte unterstützen auch Sie den Fonds mit einer Spende.

Spendenkonto:
Himalayan Project e.V.Kreissparkasse Biberach
IBAN DE45 6545 0070 0007 0581 89
BIC SBCRDE66
Kennwort: "Sherpa Lawinenopfer"

Weitere Informationen:
www.youtube.com/watch

Felsberghütte - Belegungsplan online

Für unsere Mittelgebirgshütte im Odenwald haben wir es nun auch geschafft, einen Belegungsplan online zu stellen. Die Felsberghütte kann von Gruppen bis zu 20 Personen gemietet werden, unabhängig von einer Mitgliedschaft im DAV.

 

Die Felsberghütte liegt direkt am Fuße des Felsenmeers und ist über einen kleinen Steig gut zu erreichen. Die Reservierung der Felsberghütte übernimmt ab sofort unsere Geschäftsstelle.



Weitere Informationen finden sie hier.
Reservierungsanfragen sind zu richten die die Mailadresse der Geschäftsstelle.

Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt

Alle Infos zur Kletterhalle findest Du hier:

kletterzentrum-darmstadt.de

www.facebook.com
 


Unsere Geschäftsstelle mit Bücherei ist Montag bis Freitag von 18-20 Uhr geöffnet.
Am Wochenende und an Feiertagen bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Beratung zur Mitgliedschaft, DAV-Kartenverkauf, Jahrbücher, Snow-Card, LVS-Geräte-Verleih, Geschenkgutscheine, Hüttenschlafsäcke, Planzeiger, Veranstaltungsprogramm etc. 
gibt es in der Geschäftsstelle!

Telefon: 06151-1596-550
eMail: info(at)alpenverein-darmstadt.de 
 

+++ KURZ GEMELDET +++

+++ Geburtstag? Weihnachten? Wie wäre es mit einem Geschenkgutschein für unsere Hütten oder die Kletterhalle? +++