Klettern

Alle Termine und Veranstaltungen

 

Klettern / Ausbildung

Was klemmt denn da? Ein Rissklettertechnikkurs
Termin: 05.08.2017 - 06.08.2017
Leitung: Simone Müller   / Doris Ihlefeld
Gebiet: Odenwald
Stützpunkt: Vereinsgelände Heubach
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Ein Riss ist für Dich eher die Unterteilung zwischen zwei kletterbaren Wandbereichen als eine tolle Kletterlinie? Du willst das ändern?
Ob Finger-, Hand-, Faust-, Schulter-, Körperriss oder Kamin, jede Rissbreite erfordert eine eigene, ganz spezielle Klettertechnik, die gelernt und fleißig geübt werden muss. An diesem Wochenende wollen wir Euch in den Routen Heubachs einige dieser Techniken zeigen und Tipps zum selbständigen Üben geben.
Um den Kurs zum Gruppenerlebnis zu machen, möchten wir mit Euch im neu renovierten Heubachhaus übernachten, am Samstagabend gemeinsam grillen oder kochen, unsere Blessuren bedauern, etwas Theorie durcharbeiten und Videos zum Thema anschauen.
Voraussetzungen: Sicheres Beherrschen einer Sicherungsmethode, Kletterkönnen 5+UIAA
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: mrs.simone.mueller(at)gmail.com 
Bitte einzeln per email unter Angabe der DAV Mitgliedsnummer anmelden. Die Teilnehmer der Warteliste des letzten Risskletterkurses werden vorrangig angenommen.
Kurs-Nr: A 558/2017

 

Aufbauausbildung Klettern
Termin: 17.08.2017 - 20.08.2017
Leitung: Wilfried Styra   / Heike Claußnitzer
Gebiet: Alpstein / Appenzeller Alpen / Schweiz
Stützpunkt: Hundsteinhütte SAC 1554 m
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Der Kurs richtet sich an Teilnehmer, die Erfahrungen im alpinen Plaisirgelände sammeln wollen.
Hüttennahe Klettergärten und gut eingerichtete längere Routen im weithin bekannten Wasserrillenkalk sind unser Terrain über dem Fählensee.
Inhalte: Orientierung, Tourenplanung, alpine Gefahren und Mehrseillängentraining
Voraussetzungen: Grundkurs und Vorstiegserfahrung am Fels, sicher Sichern mit HMS, Tuber o.ä., Grundlagen im Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten
Teilnehmergebühr: 80,00 €
Vorbesprechung: 14. August 2017, 19.30 Uhr im Alpin- und Kletterzentrum, Lichtwiesenweg 15, 64287 Darmstadt
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: styra(at)alpenverein-darmstadt.de 
Webseite mit weiteren Infos: www.hundsteinhütte.ch
Kurs-Nr: A 560/2017

 

Sandsteinklettern in der Pfalz
Termin: 19.08.2017 - 20.08.2017
Leitung: Sabina Dopczynska
Gebiet: Südpfalz
Stützpunkt: Hauensteiner Gebiet
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Das Klettern in der Pfalz kann man getrost als wunderbaren Sandkasten für Erwachsene ansehen. Es erfordert den Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Toleranz gegenüber Sandsteinkörnern in Shirt, Hose und Schuh und behutsames Steigen an skurrilen Felsformationen. Der Kurs richtet sich an unsere Kletteraspiranten, die sicher und souverän im 6. Vorstiegsgrad am Fels unterwegs sind und den Kletterreiz der Pfalz verspüren. Neben dem Klettergrad wird der sichere Umgang mit Klemmkeil & Co vorausgesetzt und das Orientieren im Gelände und am Fels. Ausgangspunkt ist das Klettergebiet Hauenstein, wer den abendlichen Felszauber erleben will, ist zur Gipfelübernachtung herzlich eingeladen. Ansonsten ist das Nächtigen in der naheliegenden Jugendherberge möglich. Neben eigenem Material sollten Geduld, der erste, zweite oder gar dritte Blick für die passende Lösung mitgebracht werden.
Voraussetzungen: Vorstiegserfahrung am Fels im 6. Grad, sicher Sichern im Vorstieg mit Tube, Grigri oder Smart u.ä.Materialkunde und eigene Ausrüstung (inklusive Klemmkeile & Co)
Teilnehmergebühr: 30,00 €
Vorbesprechung: Der Termin für die Vorbesprechung wird per Mail bekanntgegeben und findet im Kletterzentrum Darmstadt statt.
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: info(at)klettern-mit-koepfchen.de 
Webseite mit weiteren Infos: http://www.herberge-hauenstein.de/
Kurs-Nr: A 604/2017

 

Selbstständig am Fels
Termin: 03.09.2017 - 09.09.2017
Leitung: Joern Brauer
Gebiet: Algarve – Portugal
Stützpunkt: Rocha da Pena
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Nachdem die Besonderheiten des Vorsteigens am Fels besprochen und geübt wurden, gehen wir mehr und mehr auf Tipps und Tricks zum noch sichereren Vorsteigen ein.

ps. alternativ Termin möglich
Voraussetzungen: Sicheres Vorsteigen im 5. Schwierigkeitsgrad (Halle)
Teilnehmergebühr: 140,00 €
Vorbesprechung: per Email /
Teilnehmerzahl: 4
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: joernbrauer(at)web.de 
Kurs-Nr: A 598/2017

 

Sektionsübergreifendes Klettercamp für Ladies
Termin: 15.09.2017 - 17.09.2017
Leitung: Simone Müller   / Claudia Ernst (Sektion Karlsruhe), Johanna Polarcz
Gebiet: Pfälzer Wald
Stützpunkt: Selbstversorgerhütte der Pfälzer Kletterer im Bärenbrunnerta
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Du gehst gerne draußen Klettern, aber für die Pfalz hat dir bisher die Kletterpartnerin, die Gelegenheit oder das Know-How im Mobilen Sichern gefehlt oder du möchtest gerne mehr Mitstreiterinnen für deine Unternehmungen finden? Das Klettercamp für Ladies richtet sich an alle Frauen, die gerne mit anderen tolle Linien im Sandstein klettern, ihre Fähigkeiten im Umgang mit Friends und Keilen verbessern oder den Einstieg in diese neue Herausforderung des Draußenkletterns angehen möchten.
Voraussetzungen: Vorstieg im 6. Grad im Klettergarten/den Mittelgebirgen, Kenntnisse im Sichern mittels Tube oder HMS, Abseilen
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Vorbesprechung: Steht noch nicht fest.
Teilnehmerzahl: 12
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: mrs.simone.mueller(at)gmail.com 
Maximal 4 Ladies pro Sektion.
Bemerkungen: Kosten für Unterkunft, Anfahrt etc. müssen zusätzlich zur Kursgebühr von jeder Teilnehmerin selbst bezahlt werden.
Kurs-Nr: A 590/2017

 

Alpine Mehrseillängen in Ailefroide
Termin: 16.09.2017 - 21.09.2017
Leitung: Olaf Schröder
Gebiet: Ailefroide, Haute Alpes
Stützpunkt: Zeltplatz Ailefroide
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Ausgehend vom Zeltplatz in Ailefroide unternehmen wir eintägige alpine Mehrseilklettertouren. Das Gebiet eignet sich sehr gut um Routine beim Begehen von Klettertouren im Granit zu gewinnen. Es geht darum Methoden und Techniken zum Seilhandling, Standplatzmanagement, Überschlagendklettern, Klettern in der Dreierseilschaft, Abseilen etc. aufzufrischen und zu erweitern.
Voraussetzungen: Sicherer Vorstieg im 6ten UIAA Grad im Fels. Kondition für lange Klettertage. Routiniertes Absteigen in weglosem Gelände. Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten und Erfahrung im Standplatzbau.
Teilnehmergebühr: 140,00 €
Vorbesprechung: Gemeinsames Klettern im Kletterzentrum Darmstadt. Termin wird bekannt gegeben.
Teilnehmerzahl: 4
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: schroeder.o(at)gmx.de 
Kurs-Nr: A 566/2017

 

Nix wie raus! Von der Halle an den Fels!
Termin: 22.09.2017 - 24.09.2017
Leitung: Claudia Baumgärtel,   / André Rein
Gebiet: Frankenjura
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Bisher nur in der Halle geklettert?
Dann komm mit uns ins schöne Frankenjura, um vielseitige Klettermöglichkeiten an Naturfelsen kennen zu lernen. Wir bieten dir eine Einführung ins Felsklettern wie z.B. das Fädeln und Abbauen von Routen, Abseilen, Klettertechniken und natürlich eine Einführung in das Vorsteigen, Sichern und Klettern am Naturfelsen. Wir klettern dabei Genusstouren bis zum 6. Grad.

Theorieinhalte: Materialkunde, Sicherungstheorie, Knotenkunde, Gefahren beim Felsklettern, Klettern und Naturschutz.

Übernachten werden wir in Morschreuth "Zur guten Einkehr" ein Gasthof mit Zeltplatz. Wer möchte kann sich dort auch ein Zimmer nehmen.
Voraussetzungen: Beherrschen einer Sicherungsmethode, sicheres Vorsteigen im 5.Grad
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Vorbesprechung: Termin wird mit den Teilnehmern abgestimmt
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: claudiabe79(at)aol.com 
Kurs-Nr: A 603/2017

 

Einführung Felsklettern
Termin: 29.09.2017 - 01.10.2017
Leitung: Harald Steiger   / Anne Eßer
Gebiet: Frankenjura
Stützpunkt: Andreashof Velden
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Der Kurs richtet sich an Kletterer, die bisher keine oder wenig Erfahrung im Klettern an Naturfelsen haben. Auf dem Programm steht das Klettern von Genussrouten bis zum unteren 6. Grad.
Praxisinhalte: Toprope einrichten und Toprope abbauen, Abseilen, Klettertechniken und eine Einführung in den Vorstieg.
Theorieinhalte: Klettern und Naturschutz, Knoten, Materialkunde, Gefahren beim Felsklettern.
Nicht vorgesehen sind Mehrseillängenrouten, Standplatzbau und das Legen von mobilen Sicherungsmitteln.
Wir wohnen im schönen Andreashof in Velden (Mehrbett-Appartements mit Kochgelegenheit). Übernachtung ohne Frühstück pro Person und Nacht ca. 18,- Euro. Wir frühstücken gemeinsam mit mitgebrachtem Proviant.
Voraussetzungen: Beherrschen einer Sicherungsmethode
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: steigem(at)t-online.de 
Kurs-Nr: A 549/2017

 

Eisklettergrundausbildung
Termin: 29.01.2018 - 02.02.2018
Leitung: Peter Göttert
Gebiet: kurzfristig, nach Verhältnissen
Stützpunkt: kurzfristig, nach Verhältnissen
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Vermittlung von Grundlagen zum Klettern im
Wasserfalleis. Kursziel: Eigenständiges Begehen einer Tour
im Grad WI 2 mit mehr als einer Seillänge.
Voraussetzungen: Sportklettern im 5. Grad am Fels, Vorstiegserfahrung, Gute Sicherungs-kenntnisse und zuverlässige Umsetzung mit HMS und Tuber, Erfahrung im Abseilen, Teilnahme an der Vorbesprechung.
Teilnehmergebühr: 110,00 €
Vorbesprechung: Dezember / Januar
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: goettert(at)goettert-software.de 
Kurs-Nr: A 600/2018