Alle Termine und Veranstaltungen

 

Ski / Ausbildung

Skikurs
Termin: 10.03.2018 - 17.03.2018
Leitung: Hans Brunner
Gebiet: Pinzgau, Zillertal, Kitzbüheler Alpen
Stützpunkt: Königsleiten
Beschreibung:
Ausbildung  Ski
dies ist ein Skikurs für Fortgeschrittene. Der Kurs ist besonders für Skifahrer gedacht die eventuell später Skitouren gehen möchten. Voraussetzung ist sicheres Fahren auf roten Pisten. Am Ende des Kurses sollte jeder in der Lage sein, sicher schwarze Pisten zu beherrschen und somit die Voraussetzungen für einen späteren Tiefschneekurs mit Touren zu erfüllen. Da ich die Problematik von Tiefschneekursen in Bezug auf das Skifahren kenne möchte ich diesen Kurs anbieten. Ich bitte Interessenten sich baldmöglichst mit mir in Verbindung zu setzen um alle Details zu besprechen und somit ein Stattfinden dieses Kurses zu ermöglichen. Eine Unterkunft in einer Ferienwohnung direkt am Lift kann ich gerne vermitteln. Es wird bei diesem Kurs nur im Skigebiet über Lifte gefahren also ohne Tourenski. Eventuell kann sich der Termin um eine Woche auf die 10 KW verschieben.
Teilnehmergebühr: 130,00 €
Teilnehmerzahl: bis 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: brunnerhans(at)arcor.de 
Kurs-Nr: A 609/2018

 

Anspruchsvolle Skidurchquerung - Haute Route Dolomiti
Termin: 10.03.2018 - 17.03.2018
Leitung: Harry Schmidtkunz
Gebiet: Dolomiten
Stützpunkt: Hütten und Tal
Beschreibung:
Ausbildung  Ski
Geplant ist eine Skidurchquerung der Dolomiten von West nach Ost auf nicht dem einfachsten Weg. Dabei streifen wir durch Puez-, Fanes- und Drei-Zinnen-Gruppe. Nur die beiden ersten Unterkünfte werden reserviert und der weitere Verlauf den Verhältnissen angepasst.

Kursinhalte: Tourenplanung und Umsetzung, angewandte Lawinenkunde, LVS.

Voraussetzungen: Der Kurs richtet sich an Personen, die schon häufiger auf Skitouren waren und für mehrere Tage mit leichtem Rucksack auskommen können. Gute Kondition für Anstiege von 4-6 Stunden (bis 1600 Hm) und Abfahrtskönnen im z. T. steilen Gelände werden ebenfalls vorausgesetzt. Gehen mit Harscheisen/Steigeisen und Spitzkehren in steilem Gelände. Der Umgang mit LVS-Geräten ist Euch
ebenso vertraut.
Teilnehmergebühr: 130,00 €
Vorbesprechung: wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: 5
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: harry.schmidtkunz(at)googlemail.com 
Kurs-Nr: A 613/2018

 

Ski / geführte Tour

Skitour
Termin: 08.04.2018 - 15.04.2018
Leitung: Hans Brunner
Gebiet: Venediger Gebiet
Stützpunkt: Königsleiten und Hütten
Beschreibung:
geführte Tour  Ski
Diese Tour ist schon öfters wegen Wetter- und Schneesituation ausgefallen bzw umorganisiert worden. Es konnten aber immer schöne Touren unternommen werden. Ich möchte dennoch einen neuen Anlauf starten und sollte das Wetter abermals nicht mitspielen werden wir uns wieder was schönes einfallen lassen. Geplant wäre folgende Tour.
Königsleiten, Krimmeler Tauernhaus, Geiger, Essener Rostocker Hütte, Johannishütte, Groß-Venediger, Kürsinger Hütte, Harbachtal und zurück. Nur Teilnehmer die dem Führer persönlich bekannt sind.
Sicheres Befahren von Hängen bis 40 Grad und auch darüber, sehr gute Kondition (bis 1.800 HM im Aufstieg), Geduld und ein gutes kameradschaftliches Verhalten wird vorausgesetzt.
Teilnehmergebühr: 175,00 €
Teilnehmerzahl: bis 5
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: brunnerhans(at)arcor.de 
Tour-Nr: g 610/2018

Ein Bericht aus dem Sellrain 2011

Als Gebietsdurchquerung "Sellrain-Express" war die Skitour ausgeschrieben.

Nun erreicht uns ein Bericht von Stefan Wolf mit der Überschrift "Schlimmer Schnee und leckere Schlutzkrapfen in Sellrain, Tirol...."

Aber lest selbst:
<media 2628 - - "APPLIKATION, Skitour Sellrain 2011 01, Skitour_Sellrain_2011_01.pdf, 1.4 MB">Schlimmer Schnee und Schlutzkrapfen</media> (Pdf, 6,1MB)

Skitourenwoche Königsleiten 2009

Herrliches Wetter begrüßt uns und der Aufstieg zum Ronachgeier fällt leicht. Oben angekommen gehen wir entlang des Grats noch zum dahinter gelegenen Baumgartgeier und verewigen uns im Gipfelbuch. Plötzlich setzt extremer Wind ein und die Verständigung erfolgt nur noch über Handzeichen. Neuschnee und starker Wind an den Vortagen ist der Grund für erhöhte Lawinengefahr ....

Ein<media 2626 - - "Startet das Herunterladen der Datei"> </media><media 2626 - - "Startet das Herunterladen der Datei">Bericht von der Skitourenwoche</media> in Königsleiten hat uns Stefan Wolf zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!