Stadtmeisterschaft 2019 Lead

Zurück Sektion

Finale am Samstag den 9.11.19 im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt

Nach einer Vorrunde, während der sich 110 Athleten miteinander maßen, sich zuschauten und gegenseitig anfeuerten, qualifizierten sich schließlich 60 Athleten, mehrheitlich Mitglieder der Sektion, für das Finale. Die eigens von internationalen Schraubern vorbereiteten Routen forderten verschiedenste Klettertechniken und Bewegungen, sodass für Abwechslung gesorgt war. In einem produktiven Miteinander lernten sich die Teilnehmer kennen und kamen automatisch ins Gespräch. Viele lernten dabei einmal mehr ihr persönliches Limit kennen oder schafften es sogar in der Wettkampfsituation sich zu steigern und sich jenseits der Komfortzone zu belohnen.

Bei bester Stimmung kamen so Jung und Alt, Anfänger und Profi zusammen, hatten gemeinsam Spaß und sammelten wertvolle Erfahrungen. Egal ob beim Sichern, Schiedsrichtern, in der Küche oder an der Theke, die vielen Ehrenamtlichen ermöglichten engagiert und routiniert eine tolle Veranstaltung. Wer noch überschüssige Energie hatte, konnte zum Ausklang gleich nach der Siegerehrung die neuen Kletterrouten ausprobieren.

Im Halbfinale musste jeder zunächst zwei Routen im Flashmodus vorsteigen, bei der sich die Teilnehmer noch gegenseitig beobachten und voneinander lernen konnten.

Die Besten zogen dann ins Finale ein, wo eine Route im Onsight-Format wartete: Der höchste erreichte Punkt in der für alle unbekannten Route zählte. Das Finale blieb bis zuletzt sehr spannend, die Zuschauer gingen voll mit, was einmal mehr zeigte, dass das Schrauber-Team einen guten Job gemacht hatte.

Über fünf Wochen konnten so alle Teilnehmer einen schönen motivierenden Wettstreit mit immer neuen Herausforderungen erleben. Kurz: Eine runde Sache für alle und Sektionsleben pur.

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle die das Event unterstützt haben, ob ehrenamtlich oder hauptamtlich, bei der Orga, in der IT, beim Routenbau, beim Schiedsrichten, oder bei der Verpflegung. Ihr alle habt zum Erfolg diese tollen Events beigetragen. DANKE!

Danke sagen wir auch allen die uns mit Sachspenden für Preise unterstützt haben:
Petzl, Horizonte Groß-Umstadt, McTrek, Kleine Fluchten Darmstadt, SkinFit Darmstadt, Yoga - Sara Steden.



Ergebnisse

Jugend weiblich: 1. Polina Fartushnaya, 2. Malou Haag, 3. Madita Vogel

Jugend männlich: 1. Ole Reusch, 2.Jason Koch, 3. Jan Pekka Hoppe

Damen: 1. Corona Martin, 2. Nora Born, 3. Anna Gerhard

Herren: 1. Tobias Koch, 2. Michel Geissler, 3. David Deichmann

Seniorinnen: 1. Claudia Baumgärtl, 2. Elena  Kosareva, 3. Alexandra Baur-Hartmann

Senioren: 1. Emil Bergmann, 2. Thomas Duhme, 3. Markus Schroth.

Zurück

Leider konnte coronabedingt die 10. Veranstaltung in diesem Jahr nicht stattfinden.
Wir hoffen, die Jubiläumsausgabe dann an unserem traditionellen...

Am 5./6.9.2020 fand im Alpin-und Kletterzentrum die Hessische Meisterschaft Lead und die Westdeutsche Meisterschaft Speed im kleinen Teilnehmerkreis...

Mitgliederversammlung der Sektion Darmstadt-Starkenburg am Samstag den 17.10.2020 um 18.00 im Alpin- und Kletterzentrum, Lichtwiesenweg 15, 64287...

Mitmachaktion
Wer war schon auf welchem Gipfel?

Bei den Recherchen zur Festschrift “150 Jahre DAV Darmstadt-Starkenburg” stießen wir im Archiv auf...

 „Waldbäume und Sträucher im Herbst“ ist das Thema der naturkundlichen Wanderung der DAV-Sektion. Leider wird sie Covid 19-bedingt um ein Jahr...

Die aktuelle Entwicklung in der Corona Krise ist hochdynamisch und hat auch auf das Vereinsleben massive Auswirkungen. Langfristige Entscheidungen...

Verlängerte Siegerfreuden beim Gewinnerteam der Orientierungswanderung 2020

 Anna Müller, Lea Sternberg, Jonas Becker und Michel Hubert gewannen am...

Wir suchen Verstärkung für die Organisation des FrankensteinLaufs - Hast du Lust dabei zu sein?

Der Frankensteinlauf ist seit langer Zeit fester...

Du liebst den Berg- und Klettersport, möchtest dich in der Sektion engagieren und hast redaktionelle Erfahrungen mit Facebook, Instagram und Twitter...

Ab Samstag, den 27.06.2020 kann an der Außenanlage geklettert werden.
Insgesamt 60 neue Routen mit bis zu 17,5 m Höhe und über 800 qm warten auf euch...

Matthias Vogel wird zur kommenden Mitgliederversammlung im Herbst als Hüttenreferent kandidieren, und wird - bei erfolgreicher Wahl - im Team mit...

Nachdem die Beiratsstelle des Pressereferent*in über längere Zeit unbesetzt war, freuen wir uns sehr, dass wir euch nun gleich zwei Personen...