Malte Roeper im Gespräch mit Nazima Khaizad

Zurück Sektion

In ihrer Heimat ist sie eine bekannte Sportlerin. Die 20jährige Nazima Khairzad gewann Afghanistans erste Medaille im Ski alpin, lief Marathon und bestieg den Shah Fuladi (5064 Meter), den höchsten Berg ihrer Heimatprovinz Bamyian. Als die Taliban drohten, sie umzubringen, floh sie mit Unterstützung der polnischen Travelbloggerin Eva zu Beck über Pakistan und Italien nach Deutschland.

Im DAV Magazin  findet ihr Maltes Gespräche, hier berichtet Nazima Khairzad über Familie, Sport und die Taliban und über die Finanzierung eines Rechtsanwalts für ihr Asylverfahren und mögliche Verfahrenskosten über Spenden.

Zurück

2024 wird es den beliebten Frankensteinlauf leider nicht mehr geben.

Aber auf einen Lauf dürft ihr euch dennoch freuen. Gemeinsam mit dem TG07...

Die Sanierung des Mühltalbades (bisheriger Start- und Zielpunkt des Frankensteinlaufs) und Sanierung der Burg Frankenstein (bisheriges Ziel des...

unverbindlich / kurzweilig / entspannt

18.06.2024, 19 Uhr im Alpin- und Kletterzentrum DA-Lichtwiesenweg 15

Du gehst gerne in die Berge?
Du...

Für das kommende FSJ-Jahr vom 1.9.2024 bis 31.08.2025 suchen wir noch zwei FSJler*in.

Wenn du zwischen 18 und 27 Jahre jung, Sportbegeistert bist und...

In der Erlebnisgruppe sind noch einige Plätze frei und wir freuen uns auf neue Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren.

Mit unserer Erlebnisgruppe,...

Für alle, die ihrer Krankheit trotzen wollen.
Klettern trotz gesundheitlichen Einschränkungen und geschwächter Konstitution? Du traust dir das kaum zu?...

Ehrenamtliches Engagement ist die Grundlage für ein vielfältiges attraktives Vereinsleben. Auch bei uns in der Sektion gibt es viele Angebote und...

Während in Heubach in diesem Frühjahr bei laufendem Kletterbetrieb ein UHU Pärchen gleich drei Jungvögel großgezogen hat geht der Streit um die...

Die Sektionsmitteilungen 1/2024 mit dem Ausbildungs- und Tourenprogramm, mit Berichten und vielen Infos rund um die Sektion ist fertig und soeben in...

UPDATE: Der Klettersteig Hainstadt ist mittlerweile NEU angelegt! Danke an alle Helfer!!!

Wir wollen den Klettersteig in Hainstadt sicherer machen...

Das Greifvogelpaar das im linken Wandteil des Klettergartens Heubach in diesem Frühjahr gebrütet hat, hat drei Jungvögel erfolgreich großgezogen. Die...

Zu Eurer Sicherheit werden wir die Routen in Hainstadt  sukzessive mit redundanten Umlenksystemen ausstatten.

Aufgrund dieser Sanierungsarbeiten ...