4. Offene Stadtmeisterschaft im Sportklettern ein Resumée

Zurück Sektion

Nachdem sie letztes Jahr wegen der Pandemie ausfallen musste, fand nun am Samstag, den 30.10.2021 im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt das Finale der 4. offene Stadt- und Sektionsmeisterschaft statt.

60 Athleten der Sektion Darmstadt-Starkenburg und auch aus anderen Sektionen hatten sich für das Finale qualifiziert. In der Vorrunde durften sich dafür 84 Vorsteiger endlich wieder vergleichen und gegenseitig anfeuern. Die extra geschraubten Routen von internationalen Routenschraubern wurden begeistert angenommen und forderten wieder spannende Klettertechniken und Bewegungen. Das Miteinander im Verein wurde nach dem langen social distancing endlich wieder angeregt. Viele Teilnehmer nutzen dabei auch die Gelegenheit, ihr persönliches Limit kennenzulernen und beim Vorsteigen die Komfortzone zu verlassen.

Die Stimmung am Wettkampftag war sehr gut, auch wegen der guten Musik. Jung und Alt, Anfänger und Profi kamen zusammen und hatten gemeinsam Freude am Sport. Die ehrenamtlichen Helfer beim Sichern, Schiedsrichten und an der Theke haben wieder gute Arbeit geleistet. Beim Finalroutenbau hat unter anderem Felix Wiening, der schon viele Jahre unser Routenbauteam verstärkt, mitgewirkt. Mit tollen neuen Wettkampfgriffen konnte er abwechslungsreiche Routen zaubern.

Im Halbfinale musste jeder zunächst 2 Routen im Flashmodus vorsteigen. Die acht besten Damen und Herren und die sechs besten Senioren und Seniorinnen zogen dann ins Finale ein, dort durften alle eine Route im Onsight-Format klettern: der höchste erreichte Punkt im ersten und einzigen Versuch.

Bei den Damen sicherte sich Lilly Neubürger aus Aschaffenburg den 1. Patz, der 2. Platz ging an Katharina Völcker aus Mannheim und den 3. Platz belegte Clara-Marie Nagel aus Heidelberg.  Malou Haag aus der Sektion Darmstadt-Starkenburg, die insgesamt einen tollen 5. Platz erlangte, kann sich nun Sektionsmeisterin nennen.

Bei den Herren belegte Yannick Nagel aus Heidelberg den 1. Platz, dicht gefolgt von Lokalmatador Timon Lauck auf Platz 2, der damit auch den Sektionsmeistertitel bei den Herren holte. Ole Reusch aus dem Darmstädter Kader landete auf Platz 3.

Bei den Seniorinnen/Senioren konnten alle Plätze an unsere Mitglieder vergeben werden! Ravid Aloni sicherte sich den 1. Platz, Susanne Schwanz den 2. und  Elena Kosareva den 3. Platz. Bei den Senioren gewann Thomas Duhme, damit konnte er seinen Titel verteidigen, dicht gefolgt von Andreas Möller und Albrecht Haag.

Außer Konkurrenz starteten zum ersten Mal bei der Stadtmeisterschaft unsere Paraclimber Tabea Veit und Sebastian Horn. Sie konnten auf eine erfolgreiche Qualifikationszeit für das Finale zurückblicken.

Über sechs Wochen konnten so die Teilnehmer einen schönen motivierenden Wettstreit mit immer neuen Herausforderungen erleben.

Alle Ergebnisse gibt es hier : https://www.digitalrock.de/

Malou Haag
Madita Vogel
Daria Manushyma
Sebastian Horn
Zurück

Seit 25.04.2022 verbindet die neue Straßenbahnlinie 2 den Darmstädter Hauptbahnhof mit der Lichtwiese.

Die Haltestelle "Hochschulstadion" befindet...

Liebe FrankensteinLäufer:innen,

nach 2 Jahren Pause ist der DAV Skinfit FrankensteinLauf zurück.
Ab sofort könnt ihr euch zur Jubiläumsveranstaltung...

Kletterspaß für die ganze Familie verspricht die Gemeinschaftstour für Familien in die Fränkische Schweiz vom 26.05.2022 - 29.05.2022

Wir werden...

Bei den Sternwanderungen zur Starkenburgerhütte vom 25.8. bis 28.8.22 gibt es noch freie Plätze!

Bei Tour A mit Uwe Bender geht es von Falbeson (1250...

Die Genehmigung durch das Land Tirol vorausgesetzt, kann mit den Arbeiten an und um die Hütte gestartet werden.

Es ist geplant, das Anfang Juni mit...

Nachdem die Beurteilung des Ist-Zustands und die Planung ein Stück fortgeschritten sind, können wir die vollständige Schließung der Felsberghütte...

Die Geschichte der länderübergreifenden Freundschaft begann mit einem Bildvortrag. Nach diesem entdeckt Astrid, dass Nepal viel mehr ist als sie sich...

Im Rotherverlag sind zwei neu Bücher aus der Serie "Erlebniswandern mit Kindern"  erschienen und stehen euch zum Stöbern und Ausleihen in unserer...

Der Deutsche Alpenverein ist davon überzeugt, dass der Klimawandel eine der größten Herausforderungen unserer Gesellschaft darstellt. Von den...

Servus, ich bin der Guido. Beruflich aktuell als IT-Techniker tätig, komme ich aber aus der technischen Kommunikation und war lange Zeit als...

Für die vielfältigen Aufgaben in unserem Verein suchen wir zur Unterstützung des Vorstandes einen Beirat (ehrenamtlich) als erste Anlaufstelle bei...

Es gibt eine neue Gruppe für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Gruppe trifft sich montags ab 18 Uhr und ist für Teilnehmende ab 16 Jahren....