4. Offene Stadtmeisterschaft im Sportklettern ein Resumée

Zurück Sektion

Nachdem sie letztes Jahr wegen der Pandemie ausfallen musste, fand nun am Samstag, den 30.10.2021 im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt das Finale der 4. offene Stadt- und Sektionsmeisterschaft statt.

60 Athleten der Sektion Darmstadt-Starkenburg und auch aus anderen Sektionen hatten sich für das Finale qualifiziert. In der Vorrunde durften sich dafür 84 Vorsteiger endlich wieder vergleichen und gegenseitig anfeuern. Die extra geschraubten Routen von internationalen Routenschraubern wurden begeistert angenommen und forderten wieder spannende Klettertechniken und Bewegungen. Das Miteinander im Verein wurde nach dem langen social distancing endlich wieder angeregt. Viele Teilnehmer nutzen dabei auch die Gelegenheit, ihr persönliches Limit kennenzulernen und beim Vorsteigen die Komfortzone zu verlassen.

Die Stimmung am Wettkampftag war sehr gut, auch wegen der guten Musik. Jung und Alt, Anfänger und Profi kamen zusammen und hatten gemeinsam Freude am Sport. Die ehrenamtlichen Helfer beim Sichern, Schiedsrichten und an der Theke haben wieder gute Arbeit geleistet. Beim Finalroutenbau hat unter anderem Felix Wiening, der schon viele Jahre unser Routenbauteam verstärkt, mitgewirkt. Mit tollen neuen Wettkampfgriffen konnte er abwechslungsreiche Routen zaubern.

Im Halbfinale musste jeder zunächst 2 Routen im Flashmodus vorsteigen. Die acht besten Damen und Herren und die sechs besten Senioren und Seniorinnen zogen dann ins Finale ein, dort durften alle eine Route im Onsight-Format klettern: der höchste erreichte Punkt im ersten und einzigen Versuch.

Bei den Damen sicherte sich Lilly Neubürger aus Aschaffenburg den 1. Patz, der 2. Platz ging an Katharina Völcker aus Mannheim und den 3. Platz belegte Clara-Marie Nagel aus Heidelberg.  Malou Haag aus der Sektion Darmstadt-Starkenburg, die insgesamt einen tollen 5. Platz erlangte, kann sich nun Sektionsmeisterin nennen.

Bei den Herren belegte Yannick Nagel aus Heidelberg den 1. Platz, dicht gefolgt von Lokalmatador Timon Lauck auf Platz 2, der damit auch den Sektionsmeistertitel bei den Herren holte. Ole Reusch aus dem Darmstädter Kader landete auf Platz 3.

Bei den Seniorinnen/Senioren konnten alle Plätze an unsere Mitglieder vergeben werden! Ravid Aloni sicherte sich den 1. Platz, Susanne Schwanz den 2. und  Elena Kosareva den 3. Platz. Bei den Senioren gewann Thomas Duhme, damit konnte er seinen Titel verteidigen, dicht gefolgt von Andreas Möller und Albrecht Haag.

Außer Konkurrenz starteten zum ersten Mal bei der Stadtmeisterschaft unsere Paraclimber Tabea Veit und Sebastian Horn. Sie konnten auf eine erfolgreiche Qualifikationszeit für das Finale zurückblicken.

Über sechs Wochen konnten so die Teilnehmer einen schönen motivierenden Wettstreit mit immer neuen Herausforderungen erleben.

Alle Ergebnisse gibt es hier : https://www.digitalrock.de/

Malou Haag
Madita Vogel
Daria Manushyma
Sebastian Horn
Zurück

Für Skifahrer*innen in Italien/Südtirol gelten seit 1. Januar 2022 neue Bestimmungen zur Erhöhung der Sicherheit, die unbedingt beachtet werden...

Die Sektionsmitteilungen 1/2022  mit dem Ausbildungs- und Tourenprogramm, mit Berichten und vielen Infos rund um die Sektion ist fertig und soeben in...

Das Ausbildungsreferat, hat für 2022 wieder ein umfangreiches Programm für euch zusammengestellt. 

schaut mal rein. Ihr findet es nicht nur im Heft...

Wir werden auch in diesem Jahr coronabedingt die 10. Veranstaltung nicht durchführen können.
Wir haben eine Verschiebung in den Herbst geprüft, doch...

Wir wünschen euch allen ein fröhliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie ein erlebnisreiches, unfallfreies, Bergjahr 2022 mit...

Mitmachen, Mitgestalten, Mitbestimmen, lautet das Motto der Migliederumfrage mit der wir von Euch erfahren möchten, welche Wünsche und Ideen Ihr für...

Anfang Januar versenden wir die Mitgliedersausweise für 2022.

Damit diese auch ankommen, benötigen wir eure aktuelle Adresse.
Deine Adresse hat sich...

Jürgen Kiffe ist langjähriges Mitglied unserer Sektion und kennt seine Heimat den Odenwald aus zahlreichen Wanderungen und Mountainbiketouren schon...

Wir haben die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle wieder erweitert.
Ihr könnt uns nun wie gewohnt von Mo-Fr zwischen 18:00 bis 20:00 besuchen. Am...

Ab Januar 2020 wollen wir wieder gemeinsam mit euch einmal im Monat klettern. Egal ob ihr große oder kleine Handicaps habt, dabei sein ist alles und...

Nachdem sie letztes Jahr wegen der Pandemie ausfallen musste, fand nun am Samstag, den 30.10.2021 im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt das Finale...

Wir wandern wieder in Gruppen und dies jeweils einmal im Monat am Mittwoch, Donnerstag sowie Sonntag. Zusätzlich zu den üblichen Voraussetzungen ist...