Ab Samstag, den 27.06.2020 kann an der Außenanlage geklettert werden.
Insgesamt 60 neue Routen mit bis zu 17,5 m Höhe und über 800 qm warten auf euch im Westen, Süden und Osten.
Unser Routenbau-Team arbeitet derzeit noch mit Hochdruck daran, die Wände mit vielen neuen Griffen und Volumen zu bestücken, so dass euch bis zum Tag der Eröffnung  etwa 60 spannende neue Routen zum Testen, Punkten, Flashen, Trainieren und Knobeln zur Verfügung stehen. Freut euch drauf! 

Achtung ! Bitte beachtet folgende Hinweise:

  • in einigen Routen werdet ihr eigene Expressschlingen benötigen (bis zu 12 Stück, es gibt jedoch in allen Schwierigkeitsgeraden auch Routen mit fix isntallierten Exen)!
  • Aufgrund der Lärmschutzbedingungen die wir unbedingt einhalten müssen, endet der Kletterbetrieb an der Außenwand bereits um 21:45. Um 22:00 müssen wir den Außenbereich schließen.
  • Die Bepflanzung und der Rasen im Außenbereich wurden aufwändig neu angelegt. Damit die jungen Pflanzen ungestört wachsen können und damit wir im nächsten Jahr eine schöne grüne Außenanlage haben, dürfen die gesperrten Flächen nicht betreten werden.
  • Um die Sportler nicht zu belästigen herrscht auch im gesamten Außenbereich Rauchverbot.
  • Die geplante Feier zur Eröffnung wurde coronabedingt auf nächstes Jahr verschoben.

Wir danken für euer Verständnis!

Natürlich gelten alle Eintritts-, 11er- und Jahreskarten nun auch für den Außenbereich (Keine Preiserhöhung!). 
Eure Jahreskarten wurden automatisch um die Zeit der Corona-Schließzeit verlängert.

 

 

Matthias Vogel wird zur kommenden Mitgliederversammlung im Herbst als Hüttenreferent kandidieren, und wird - bei erfolgreicher Wahl - im Team mit seiner Frau Heike Vogel arbeiten.

Wir sind Matthias (besser bekannt als Jupp) und Heike Vogel. Als Ingenieur im Produktdatenmanagement bzw. als Lehrkraft (Sport und Biologie) verdienen wir unser Auskommen.

Wir kommen beide aus Unterfranken, das Studium verschlug uns nach Darmstadt, wo wir durch Jobangebote dann auch sesshaft wurden, seit 2005 wohnen wir in Ober-Ramstadt. Kennengelernt haben wir uns über unser beider große Leidenschaft das Volleyball spielen. Nach 30 Jahren aktivem Volleyballsport sind einige körperliche Blessuren entstanden und diesen Sport haben wir an den „Nagel gehängt“. Die Berge begleiten uns seit früher Kindheit, viele Hüttentouren und Wanderurlaube konnten wir schon genießen, zunächst zu zweit dann gemeinsam mit Freunden und natürlich unseren Kindern. In der Sektion sind wir seit 1998 Mitglied.

Allerdings erst mit dem aktiven Klettern unsere Kinder Hannah und Madita fanden wir einen Zugang in die Welt der Sektion Darmstadt-Starkenburg. So konnte ich jahrelang von der Frauenklettergruppe profitieren und meine Klettererfahrungen allmählich ausbauen. Bei Wettkämpfen als Unterstützung zur Verfügung zu stehen, ist eine Selbstverständlichkeit.

Das vakante Amt des Hüttenreferates Darmstädter Hütte übernehmen wir sehr gerne, denn das Verwall ist uns ans Herz gewachsen, und hier speziell die Darmstädter Hütte mit seinen vielen Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein.

Unser Kursprogramm für den  Winter 2020/2021 und Frühjahr 2021 ist zur Zeit im Aufbau. Neu eingehende Kursangebote unserer Übungsleiter stellen wir hier ein.

13.02.2021 - 20.02.2021 Schneeschuhtour...

Nachdem die Beiratsstelle des Pressereferent*in über längere Zeit unbesetzt war, freuen wir uns sehr, dass wir euch nun gleich zwei Personen vorstellen können, die die Sektion bei der Presse- und...

Die Sektionsmitteilungen 2/2020 sind dieses Jahr leider ausgefallen.

Aufgrund der Coronakrise und des damit verbundenen Lock-downs konnten wir zum einen wenig aktuelles aus dem Vereinsleben...

Die aktuelle Entwicklung in der Corona Krise ist hochdynamisch und hat auch auf das Vereinsleben massive Auswirkungen. Langfristige Entscheidungen können wir derzeit leider nicht treffen, da auch von...

Ab Mi. den 13.Mai ist das Kletterzentrum wieder geöffnet. 
Dies geschieht nur unter strengen Auflagen, die ihr unbedingt einhalten müsst.

Alle Infos zur Wiedereröffnung gibt es auf kletterzentrum-darm...

Während viele von uns im home office sitzen, läuft es auf dem Bau fast normal weiter. Es gibt weniger Zaungäste als erhofft, darum zeigen wir Euch aktuelle Eindrücke von der Baustelle.

Nachdem die...

Vor 150 Jahren, am 27. April 1870 haben zehn bergbegeisterte und naturverbundene Darmstädter Bürger die Sektion Darmstadt als 12. Alpenvereinssektion ins Leben gerufen.

Ob die Gründer wohl geahnt...

Mit Disziplin und Spaß auf der Suche nach dem Weg und dem eigenen Standort

Am 8. März fand die diesjährige Orientierungswanderung im wunderschönen Lautertal/Odenwald statt. Gestartet wurde an der von...

Alle Mitglieder der Sektion Darmstadt-Starkenburg erhalten in der Zeit vom 18.05. - 31.05.2020 einen Rabatt von 15% auf die gesamte Kollektion.
Der Skinfit Shop ist großzügig mit viel Freiraum geplant,...

Wenn wir nicht in die Berge können, müssen die Berge eben zu uns kommen: Am Donnerstag veranstaltet der DAV einen Livestream-Vortrag mit dem berühmten Bergfotografen und Extremkletterer Heinz Zak....

ein kurzer Lagebericht

Den Klettersport in einer Außenanlage ausüben zu können ist immer etwas ganz Besonderes: den lauen Sommerabend nutzen, die Vögel in den Bäumen zwitschern hören und den...

Wanderungen sind  möglich, wenn man einige zentrale Regeln beachtet. Zu dieser Einschätzung kommt der Deutsche Alpenverein angesichts positiver Entwicklungen bei der Eindämmung des Corona-Virus....

Die Sektionsmitteilungen 1/2020  mit dem Ausbildungs- und Tourenprogramm, mit Berichten und vielen Infos rund um die Sektion ist fertig und soeben in Druck gegangen.

Die Sektionsmitteilungen als Pdf...

Finale am Samstag den 9.11.19 im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt

Nach einer Vorrunde, während der sich 110 Athleten miteinander maßen, sich zuschauten und gegenseitig anfeuerten, qualifizierten...

Der DAV beschließt konsequenten Klimaschutz
Anlässlich des 150. Geburtstages fand die Hauptversammlung am Gründungsort München statt. Mehr als 800 Delegierte aus 357 DAV-Sektionen haben an der Tagung...

Der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) und die hessischen Sportverbände laden gemeinsam am Sonntag, 02.02.2020 zum Fachtag Sport & Inklusion in die Sportschule des lsb h nach Frankfurt ein.

Der...

In Kooperation mit dem Internationalen Bund  haben wir im März "Klettern mit erwachsenen behinderten Menschen" ins Leben gerufen. Jeden dritten Samstag im Monat treffen wir uns von 9.00 Uhr bis 12.00...

An einem sonnigen November Samstag trafen sich gut zehn Mitglieder auf dem Vereinsgelände Heubach. Diesmal ohne Kletterrucksack dafür aber gerüstet mit Schaufel, Besen, Rechen und Hacke machten sich...

Der Einladung zu den Feierlichkeiten am 2.11.2019 im Alpin- und Kletterzentrum sind auch dieses Jahr wieder zahlreiche Jubilare gefolgt. Eine Wanderung geführt  von Johannes Riemann über die...

geht das überhaupt in einer alpenfernen Sektion? 

Caro North hat 2000 bei einer Jugendgruppe der Sektion (die Trolle) mit dem Klettersport angefangen und über viele Jugendgruppenjahre Unterstützung...

Nachdem im September endlich die Baugenehmigung und die Förderzusage des DAV Hauptverbandes vorlagen, konnten die Bauarbeiten beginnen.
Die wesentlichen Erdarbeiten wurden bereits ausgeführt, eine...

Online Mitglieder Selfservice: "Mein-Alpenverein"
Als Mitglied hast du ab sofort die Möglichkeit folgende Mitgliedsdaten selbst zu ändern. 

  • Adresse
  • Bankdaten
  • Beruf (freiwillige Angabe)
  • Telefon inklusive...

Während des Baus der Lichtwiesenbahn wird es im Bereich der Lichtwiese zu Einschränkungen im Parkraum kommen.

Öffentliche Parkmöglichkeiten könnt ihr der nebenstehenden Grafik entnehmen.

Die...

Am Samstag den 24.8.2019 fand der diesjährige Kidscup im Alpin- und Kletterzentrum statt.

Der Wettkampf für Kinder von 6-13 Jahren ist Teil der Hessischen Kidscup Serie und besteht aus einem Dreikampf...