Familiengruppe

Wir sind eine offene Familiengruppe bestehend aus Wanderern, Kletterern, Skifahrern, Bergsteigern, Alpinisten und mittlerweile auch alle Eltern mit Kindern in verschiedenen Altersstufen. Wir möchten unsere Leidenschaft für den Bergsport und die Natur mit unseren Kindern teilen, aber auch selbst für uns schöne Erlebnisse haben: mal wieder ins Gebirge fahren, mit netten Leuten klettern und auch vor der Haustür mal die Nase in den Wind halten. Viele von uns haben eine Ausbildung als Fachübungsleiter oder Familiengruppenleiter und alle sind wir sportliche Eltern, die Augen und Ohren für die Bedürfnisse der Kinder haben.

Outdoor Aktivitäten mit der Familie und gleichzeitig in einer Gruppe anderer Kinder bzw. Erwachsene, mit denen man auf einer Wellenlänge ist, machen allen Spaß: die Kinder finden immer jemandem zum Spielen, es gibt immer was zu erzählen und die gemeinsamen aktiven Stunden tun allen gut.

Wir freuen uns immer über Zuwachs von neuen Familien mit kleineren Kindern, um die Angebote für junge Familien weiterführen zu können. Darüber hinaus sind aber auch alle anderen Familien willkommen, um „einzusteigen“, dabei zu sein, Aktionen zu unterstützen, oder aber den Aktionsradius mit neuen Disziplinen zu erweitern.

Bei allen Veranstaltungen bitten wir für die bessere Planung um eine schriftliche Anmeldung per Mail. Die Fahrten in Kletterziele setzen in der Regel selbständiges Klettern und Sichern voraus. Die Aufsichtspflicht obliegt immer den Eltern oder Begleitpersonen. Mit der Teilnahme an Touren, Ausfahrten oder anderer Aktivitäten gehen wir davon aus, dass wir die dabei entstanden Fotos für Vereinszwecke nutzen können. Bei Fragen zu den jeweiligen Aktionen stehen die Leiter gern zur Verfügung.

Einen Überblick über unsere Veranstaltungen findet Ihr in den Vereinsmitteilungen.

 

Das Familiengruppenleiter-Treffen für Abstimmung und Planung 2019 findet am 02.11.2018 um 18:00Uhr im AuK statt.

Familienwanderungen

Wir von der Familiegruppe veranstalten Wanderungen für Kinder in allen Alterklassen. Für die Kleinen gibts es Wanderungen unter der Woche nachmittags und für die Größeren machen wir (Tages-) Wanderungen am Wochenende. 

Die Teilnahme ist jeweis kostelos, zwecks besserer Planung ist aber eine Anmeldung bei der jeweiligen Leitung erwünscht.

Kleine Füsschen - Kinder von 0-8 Jahren

Das Angebot findet alle zwei Wochen am Mittwoch von 16:00-18:00 Uhr statt (im Winter etwas früher). Das Programm richtet sich an naturverbundene Familien mit Kindern im Alter von 0 - 8. Wir treffen uns zu kleinen Wanderungen in und um Darmstadt mit Basteln, Singen und Spielen. Die Wanderungen sind so konzipiert, dass Kinder ab ca. 3 Jahren selbstständig laufen können ( und dies auch sollen ).

Teilnehmen können Familien, d.h. Kinder mit einem oder mehreren Elternteilen, Großelternteilen, Tante oder Onkel. Ihr könnt jederzeit neu einsteigen, um mit uns die Wälder rund um Darmstadt zu erkunden.

Termine und Treffpunkte (jeweils um 16:00 Uhr):

Nach der Sommerpause starten die Die kleinen Füßchen wieder am 15.08.2018.

Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte meldet sich bitte per Mail bei kathleen(at)sippach.de.

Famileinwanderunge für Kinder ab 7 Jahren

Diese Angebote findet Ihr im Kursangebot unter "Familien".

Familienklettern

Seit 2006 war unserer Familienklettergruppe sehr aktiv und hat viele tolle Unternehmungen veranstalten können. Hierbei gab es immer fröhlich kletternde Eltern und satte zufriedene Kinder.

Wir klettern zusammen und passen abwechselnd auf die Kinder auf. Selbständiges Klettern und Sichern ist erforderlich, wir bieten keinen Kletterkurs an, weder für Eltern, noch für Kinder. Die Kleinen können selbstverständlich mitklettern, schaukeln, abseilen, aber in eigener Verantwortung der Eltern. Teilnehmen können bei uns bei jeglicher Veranstaltung mindestens ein Erwachsener (pro Familie) mit beliebig vielen Kindern.

Eltern-Kind-Klettern

In unserer Eltern-Kind-Klettergruppe treffen wir uns regelmäßig einmal im Monat, um gemeinsam Spaß an der Wand und mit unseren Kindern zu haben. Wir sind eine Gruppe aus derzeit 9 Familien und sind immer offen für Familien mit (Klein-)Kindern, bei denen aktuell die Zeit zum Klettern zu kurz kommt.

In der Halle ist der reguläre Eintritt zu bezahlen.Kinder ab fünf Jahren, die klettern wollen, müssen Eintritt bezahlen. Kinder, die nur spielen, kosten keinen Eintritt.Wir klettern zusammen und passen abwechselnd auf die Kinder auf. Selbständiges Klettern und Sichern ist erforderlich.

Im Jahr 2018 wollen wir uns jeweils am 3. Sonntag im Monat von 10:00 - 13:00 Uhr treffen, die Termine im Einzelnen:

Juli/August Sommerpause

16.09.2018

21.10.2018

18.11.2018

16.12.2018 - Plätzchen backen und Weihnachtsfeier

Kurz zu uns: Wir sind zwei Familien mit jeweils einem 2,5-jährigen Kind, die auf der Suche nach Gleichgesinnten für eine "neue Generation" in der Familiengruppe sind und sich auf Freundschaften und gemeinsame Kletterstunden und -urlaube freuen! Wer Interesse hat, kann sich unter familienklettern(at)posteo.de (Anne) oder Tiphaine.finet(at)t-online.de (Tiphaine) melden und wird in den Verteiler aufgenommen.

Ansprechpartner

Ulf Claußnitzer
0173 - 323 959 1
ulf.c(at)gmx.de

Silke Blezer
silke_belzer(at)yahoo.de

Boris Schmidt
schmidt_boris(at)mac.com

Kathleen Sippach
kathleen(at)sippach.de

Anne Kikker
familienklettern(at)posteo.de

Tiphaine Finet
Tiphaine.finet(at)t-online.de