Klettern

Alle Termine und Veranstaltungen

 

Klettern / Ausbildung

Eiskletterausbildung
Termin: 31.01.2022 - 04.02.2022
Leitung: Peter Göttert   / Daniel Corbean
Gebiet: kurzfristig nach Verhältnissen
Stützpunkt: kurzfristig nach Verhältnissen
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Vermittlung von Grundlagen zum Klettern im Wasserfalleis. Kursziel: Eigenständiges Begehen einer Tour im Grad WI 2 mit mehr als einer Seillänge.
Voraussetzungen: Klettern im 5. Grad am Fels, Vorstiegserfahrung, gute Sicherungskenntnisse und zuverlässige Umsetzung mit HMS und Tuber, Erfahrung im Abseilen, Teilnahme an der Vorbesprechung.
Teilnehmergebühr: 110,00 €
Vorbesprechung: Bei einem vorbereitenden Klettertermin am Fels in Heubach im Dez 2021.
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: goettert(at)goettert-software.de 
Kurs-Nr: A 870/2022

 

Einführung ins Bouldern für Kletteranfänger
Termin: 13.02.2022 - 17.04.2022
Leitung: Uta Ewald
Gebiet: Kletterzentrum Darmstadt
Stützpunkt: Boulderraum
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Klettern als Mischung aus Technik, Ausdauer und Taktik entwickelt sich im Tun. Ohne zielgerichtetes Training bleiben Leistungssteigerungen jedoch dem puren Zufall überlassen. Gerade Anfängern fehlt häufig das Wissen um Grundtechniken. Deshalb hat sich dieser Kurs zum Ziel gesetzt erwachsenen Einsteigern (Kletterkönnen maximal UIAA 6) den Lernweg effektiver zu gestalten, d.h. möglichst viele sinnvolle Bouldersteine in den Weg zu legen. Innerhalb von 3 Stunden (12:00 - 15:00 Uhr) beschäftigen wir uns u.a. mit den zentralen Aspekten wie Fußarbeit, Greifen, Stützen, Spreizen, Eindrehen und „offenen Türen“. Videoanalyse kommt auch zum Einsatz. Nebenbei wird das große Potential unseres schönen Boulderraumes - individuell angepasst - erschlossen.

Folgende Sonntagstermine stehen zur Auswahl:
13.2.2022
20.2.2022
13.3.2022
20.3.2022
10.4.2022
17.4.2022
Voraussetzungen: Körperliche Gesundheit und Bewegungsfreude sind die einzigen Vorbedingungen. Kletterschuhe und Magnesia können gegen Gebühr in der Halle ausgeliehen werden. Der Halleneintritt ist selbst zu zahlen.
Teilnehmergebühr: 10,00 €
Teilnehmerzahl: 4-6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: ewalduta(at)gmx.de 
Kurs-Nr: A 902/2022

 

Ausbildung mobile Sicherungen
Termin: 12.03.2022 - 13.03.2022
Leitung: Stefanie Schäfer   / Peter Göttert
Gebiet: Hohenstein / Heubach
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Erlernen des Legens mobiler Sicherungen (Klemkeile, Friends und andere).
Voraussetzungen: Vorstieg im 5. Grad UIAA draußen am Fels
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Vorbesprechung: per Email
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: stefanie.schaefer(at)schaefer-cts.de 
Bitte einzeln mit allen Angaben (siehe Webseite) anmelden.
Kurs-Nr: A 915/2022

 

Mit Friends und Keilen durch die Pfalz
Termin: 18.03.2022 - 20.03.2022
Leitung: Paul Goertz   / Günter Reinhardt
Gebiet: Südpfalz
Stützpunkt: Hütte der Pfälzer Kletterer im Bärenbrunner Tal/Südpfalz
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Du kannst im Grad V vorsteigen (auch in der Halle) und möchtest den Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten (Klemmkeile, Friends und ihre Verwandten) erlernen?
Dann bist Du bei diesem Kurs richtig.
Die Veranstaltung beginnt am Freitag Abend um 19.00 Uhr und endet am Sonntag Abend. Die Anfahrtszeit von Darmstadt zum Stützpunkt dauert mit PKW ca. 2 Std. Übernachten werden wir, soweit es die Coronaregeln zulassen, im Matratzenlager in der Hütte der Pfälzer Kletterer. Wenn nicht möglich, werden wir Alternativen finden.
Eigene mobile Sicherungsgeräte müssen nicht mitgebracht werden.
Details klären wir per Mail.


Voraussetzungen: Selbständiger Vorstieg im fünften Schwierigkeitsgrad
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Vorbesprechung: per Mail
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: !!! Der Kurs ist leider ausgebucht !!!
per Email: goertz(at)alpenverein-darmstadt.de 
Kurs-Nr: A 930/2022

 

Hält er oder hält er nicht
Termin: 25.03.2022 - 27.03.2022
Leitung: Doris Ihlefeld   / Christine Stier / Stephan Gumbart
Gebiet: Heubach
Stützpunkt: Heubachhaus
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Für alle, die selbst bestimmen wollen, wann und wo sie im Vorstieg eine Sicherung brauchen. Keile, Friends, Schlingen, die ganze Palette der mobilen Sicherungsgeräte wollen wir an diesem Wochenende theoretisch- aber vor allem praktisch behandeln. Eigenes Material und Erfahrung im Umgang damit ist erwünscht, aber nicht erforderlich.
Dieser Wochenendkurs beginnt am Freitag Nachmittag um 17:30 mit einem Theorieteil (Teilnahme ist Pflicht). Anschließend wollen wir in geselliger Runde gemeinsam am Lagerfeuer sitzen, grillen und uns kennenlernen. Das Heubachhaus ist zum Übernachten für uns reserviert. Der Kurs endet am Sonntag um 16.00 Uhr
Voraussetzungen: Selbständiger Vorstieg in gut abgesicherten Routen im fünften bzw. Nachstieg im sechsten Grad. Beherrschen einer Sicherungsmethode.
Teilnehmergebühr: 50,00 €
Teilnehmerzahl: 12
Bemerkung zur Anmeldung: !!! Der Kurs ist leider ausgebucht !!!
per Email: ihlefeld(at)alpenverein-darmstadt.de 
Da der Kurs Coronabedingt bereits zweimal ausgefallen ist, haben die Anmeldungen der letzen beiden Jahre Vorrang
Bemerkungen: Da der Kurs Coronabedingt in den letzten 2 Jahren ausgefallen ist, wurden die Anmeldungen der letzten Jahre vorrangig behandelt. Anmeldungen nehmen wir auf die Warteliste für nächstes Jahr.
Kurs-Nr: A 932/2022

 

Klettergrundausbildung draußen am Fels
Termin: 02.04.2022 - 03.04.2022
Leitung: Stefanie Schäfer   / Peter Göttert
Gebiet: Hohenstein / Heubach
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Der Kurs richtet sich an Kletteranfänger ohne Vorerfahrung und Anfänger, die bereits Hallenerfahrung haben. Vermittlung der Grundlagen für das Klettern draußen am Fels: u.a. Sichern, Abseilen, Abbauen, Toprope einrichten.
Voraussetzungen: Keine
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Vorbesprechung: per Email
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: stefanie.schaefer(at)schaefer-cts.de 
Bitte einzeln mit allen Angaben (siehe Webseite) anmelden.
Kurs-Nr: A 916/2022

 

Aufbauausbildung Klettern
Termin: 22.04.2022 - 24.04.2022
Leitung: Wilfried Styra   / Heike Claußnitzer
Gebiet: Südpfalz bei Dahn
Stützpunkt: Naturcampingplatz im Dahner Felsenland
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Dieser Einführungskurs soll euch mit den Besonderheiten der Südpfalz vertraut machen.
Der Einsatz mobiler Sicherungsgeräte ist notwendig, um zum nächsten Ring, den Standplatz oder den Gipfel zu erklimmen. Das Einrichten von Standplätzen und Nachholen des Kletterpartners wird geschult. Bewegen im Steilgelände, Überschreitung von Felstürmen und das Auffrischen der Abseilerfahrung gehört zum Klettererlebnis in dem schönen Gebiet.
Tourenplanungen und Umweltbildung runden den Kurs ab.

Voraussetzungen: Vorstiegserfahrung im Fels 5. Grad UIAA, Grundkenntnisse im Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten, Abseilerfahrung, alpiner Tuber ist erforderlich
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Vorbesprechung: Dienstag, 29.03.2022, 19.00 Uhr, im Alpin- und Kletterzentrum Lichtwiesenweg 15, Darmstadt
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: styra(at)alpenverein-darmstadt.de 
Kursbeginn ist für Freitag, den 24.04.2022, 14.00 Uhr ab Darmstadt.
Webseite mit weiteren Infos: https://www.pfaelzer-kletterer.de/
Kurs-Nr: A 917/2022

 

Einsteigerkurs Felsklettern
Termin: 06.05.2022 - 08.05.2022
Leitung: Lukas Magel   / David Deichmann
Gebiet: Morgenbachtal
Stützpunkt: Campingplatz Marienort
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Das Morgenbachtal ist ein wunderbarer Ort, um das Klettern am Fels kennenzulernen und zu üben! An den einfachen und sicheren Felsen des Morgenbachtals wollen wir im schönen Rheintalambiente erste Routen klettern, vorsteigen und uns mit den Techniken und Risiken des Felskletterns auseinandersetzen.

Das Wochenende wird genug Zeit bieten, um das Vorsteigen am Fels zu vertiefen und das Abbauen und Abseilen zu üben. Der Kurs ist auch eine gute Möglichkeit, neue Kontakte für spätere Kletterausflüge zu schließen! Auch der Campingplatz Marienort hat sich bei anderen Ausfahrten schon als schöner Stützpunkt erwiesen.

Die Anreise mit dem Zug aus Darmtadt kann gemeinsam organisiert werden und dauert etwa zwei Stunden. Gestartet wird Freitag Mittag gegen 16:00 Uhr in Darmstadt und wir werden sonntags gegen 19:00 Uhr wieder in Darmstadt ankommen.
Voraussetzungen: Vorstieg im 5. Grad! Der Kurs richtet sich an Kletternde, die in der Halle bereits ausreichende Vorstiegserfahrungen gesammelt haben und jetzt den Sprung vom Plastik an den Fals wagen möchten.
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Vorbesprechung: Da beide Kursleiter momentan nicht in Darmstadt wohnen, werden wir eine Vorbesprechung wahrscheinlich digital durchführen. Genauere Infos erhaltet ihr dann bei der Anmeldung.
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: lukasmagel(at)fe-steinbach.de 
Bitte schickt uns eine E-Mail an die genannte Adresse. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!
Bemerkungen: Wir behalten uns vor, die Teilnahme am Kurs von den zu dem Zeitpunkt gültigen Corona-Regeln abhängig zu machen.
Kurs-Nr: A 892/2022

 

Sportkletterkurs - Einführung Mehrseillängenrouten
Termin: 08.05.2022 - 14.05.2022
Leitung: Wilfried Styra
Gebiet: Arco / Sarcatal - Trentino-Südtirol / Italien
Stützpunkt: Camping-Zoo bei Arco
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Kursziel:
Teilnehmer:in sollen mit Bohrhaken gesicherte Routen (Plaisirklettern) selbstständig im 5. bis 6. Schwierigkeitsgrad begehen können.

Kursinhalt:
Sicherungstechnik am Standplatz, Standplatzbau an Bohrhaken, Klettern mit Doppelseilen, Abseilen an hohen Wänden, Rückzug, Tourenplanung,
Orientierung im Gelände / Route, Gebrauch der Gebiets- und Topoführer.
Voraussetzungen: Kurs Sportklettern, Vorstiegserfahrung im VI. Grad am Felsen, Grundkenntnisse mit mobilen Sicherungen, Kenntnisse HMS, alpiner Tuber erforderlich. Kondition für längere Klettereien (ca. 6 h).
Teilnehmergebühr: 125,00 €
Vorbesprechung: Di., 26.04.2022, 19.00 Uhr im Alpin- und Kletterzentrum, Lichtwiesenweg 15, Darmstadt
Teilnehmerzahl: 5
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: styra(at)alpenverein-darmstadt.de 
Webseite mit weiteren Infos: https://campingzoo.it/de/erfahrungen/sport/klettern/#regdl=categories
Kurs-Nr: A 918/2022

 

Auf den Spuren von Reinhard Karl in der Südpfalz
Termin: 21.05.2022 - 22.05.2022
Leitung: Sabina Dopczynska   / Andy Möller
Gebiet: Südpfalz - Dahner Felsenland
Stützpunkt: Bärenbrunnerhof
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
„Je mehr man erlebt hat, desto mehr ist man. Man ist nicht mehr Wüstensand, der von jeder Emotion weggeblasen werden kann. Man ist ein Stein geworden, ein "Rolling Stone". Der unaufhaltsam seine Bahn zieht und der fest da liegt, wenn er zur Ruhe kommt“.
Inspiriert von Reinhard Karls literarischem Erbe wollen wir uns auf seine Spuren in der Südpfalz begeben. Dabei erfordert die Kletterei in der Pfalz den Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Toleranz gegenüber Sandsteinkörnern in Shirt, Hose und Schuh und behutsames Steigen an skurrilen Felsformationen. Neben dem Klettergrad wird die Lust am Experimentieren mit Klemmkeil & Co vorausgesetzt und erste Erfahrungen im Felsklettern. Ausgangspunkt ist der Bärenbrunnerhof als Stützpunkt. Neben eigenem Material sollten Geduld, der erste, zweite oder gar dritte Blick für die passende Lösung mitgebracht werden.
Voraussetzungen: korrektes Sichern mit Halbautomat oder Tuber, Vorstiegsklettern indoor oder outdoor, Neugier
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Vorbesprechung: Organisatorische Infos, Anfahrtsbeschreibung, Materiallisten folgen per Mail
Teilnehmerzahl: 6 - 9
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: info(at)klettern-mit-koepfchen.de 
Bemerkungen: Ausrüstung: Helm, Klettergurt...Prusikschlinge, Kletterseil, Express-Schlingen, Bandschlingen, Karabiner, Set mobiler Sicherungsmittel. Optional: Kletterführer Südpfalz.
Kurs-Nr: A 933/2022

 

Auf den Spuren von Reinhard Karl in der Südpfalz
Termin: 11.06.2022 - 12.06.2022
Leitung: Sabina Dopczynska   / Andy Möller
Gebiet: Südpfalz - Dahner Felsenland
Stützpunkt: Bärenbrunnerhof
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Inspiriert von Reinhard Karls literarischem Erbe wollen wir uns auf seine Spuren in der Südpfalz begeben. Dabei erfordert die Kletterei in der Pfalz den Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln, Toleranz gegenüber Sandsteinkörnern in Shirt, Hose und Schuh und behutsames Steigen an skurrilen Felsformationen. Neben dem Klettergrad wird die Lust am Experimentieren mit Klemmkeil & Co vorausgesetzt und erste Erfahrungen im Felsklettern. Ausgangspunkt ist der Bärenbrunnerhof als Stützpunkt. Neben eigenem Material sollten Geduld, der erste, zweite oder gar dritte Blick für die passende Lösung mitgebracht werden.
Voraussetzungen: korrektes Sichern mit Halbautomat oder Tuber, Vorstiegsklettern indoor oder outdoor, Neugier
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Vorbesprechung: Organisatorische Infos, Anfahrtsbeschreibung, Materiallisten folgen per Mail
Teilnehmerzahl: 6 - 9
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: info(at)klettern-mit-koepfchen.de 
Bemerkungen: Ausrüstung: Helm, Klettergurt...Prusikschlinge, Kletterseil, Express-Schlingen, Bandschlingen, Karabiner, Set mobiler Sicherungsmittel. Optional: Kletterführer Südpfalz.
Kurs-Nr: A 934/2022

 

Was klemmt denn da
Termin: 02.07.2022 - 03.07.2022
Leitung: Doris Ihlefeld   / Christine Stier/ Birgitta Michels
Gebiet: Heubach
Stützpunkt: Heubachhaus
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Ein Riss ist für Dich eher die Unterteilung zwischen zwei kletterbaren Wandbereichen als eine tolle Kletterlinie? Du willst das ändern?
Ob Finger-, Hand-, Faust-, Schulter-, Körperriss oder Kamin, jede Rissbreite erfordert eine eigene, ganz spezielle Klettertechnik, die gelernt und fleißig geübt werden muss. An diesem Wochenende wollen wir Euch in den Routen Heubachs einige dieser Techniken zeigen und Tipps zum selbständigen Üben geben.
Um den Kurs zum Gruppenerlebnis zu machen, möchten wir mit Euch im Heubachhaus übernachten, am Samstagabend gemeinsam grillen oder kochen, unsere Blessuren bedauern, etwas Theorie durcharbeiten und Videos zum Thema anschauen.
Voraussetzungen: Sicheres Beherrschen einer Sicherungsmethode, Kletterkönnen 6- (UIAA)
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Teilnehmerzahl: 10
Bemerkung zur Anmeldung: !!! Der Kurs ist leider ausgebucht !!!
per Email: ihlefeld(at)alpenverein-darmstadt.de 
Da der Kurs Coronabedingt einmal ausgefallen ist, wurden die Anmeldungen der letzten Jahre vorrangig behandelt. Anmeldungen nehmen wir auf die Warteliste (für nächstes Jahr.)
Kurs-Nr: A 931/2022

 

Einführung ins alpine Klettern
Termin: 02.07.2022 - 04.07.2022
Leitung: Wenke Haag   / David Deichmann
Gebiet: CH; Gastlosen
Stützpunkt: Grubenberghütte
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon einige Erfahrungen beim Felsklettern gesammelt haben und nun größere Ziele ansteuern wollen. In den Gastlosen wollen wir dafür die grundlegenden Techniken für einfache Mehrseillängen-Touren behandeln: Planung und Taktik, Grundlagen der alpinen Sicherungstechnik, Standplatzbau und Seiltechniken. Erfahrung beim Legen von mobilen Sicherungsgeräten sind dort nötig. Am letzten Tag steht bei passenden Bedingungen die klassische Gastlosenüberschreitung auf dem Plan.
Voraussetzungen: Vorstiegserfahrung im 5. Grad am Fels, grundlegende Erfahrung im weglosen Gelände, Sicherungskenntnisse, absolvierter Keilkurs o.Ä.
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: haag(at)alpenverein-darmstadt.de 
mit kurzem Tourenbericht, welche Erfahrungen/Felsen wurden draußen schon beklettert
Webseite mit weiteren Infos: https://www.grubenberg.ch/
Kurs-Nr: A 925/2022

 

Vorstieg Alpinklettern - Trad Klettern - Mehrseillängen
Termin: 21.07.2022 - 13.08.2022
Leitung: Olaf Pester   / Jana Schumacher
Gebiet: Frankenjura, Gebiet in den Alpen
Stützpunkt: Thalheimer Hütte Franken / Alpen wetterabhängig
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Im Frankenjura trainieren wir mit Hintersicherung das Legen von mobilen Sicherungen und den Ablauf in der Mehrseillänge:
Sichern, Standplatzbau, Nachholen, Anbringen mobiler Sicherungen, Abseilen. Hier sind bereits erste Vorstiege möglich.
21.07.-24.07.22

In den Dolomiten oder den Schweizer Alpen (wird je nach Wetter entschieden) setzen wir das Erlernte in alpinen, selbst abzusichernden Kletterrouten um.
07.08.-13.8.22
Voraussetzungen: Vorstieg in der Halle im 6ten Grad, Erste Erfahrungen beim Klettern im Fels. Sicheres Gehen im alpinen Gelände.
Teilnehmergebühr: 235,00 €
Vorbesprechung: Individuelles Klettern mit den Kursleitern im Vorfeld. Gemeinsamer Termin für Vorbesprechung nach Absprache.
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: olaf.pester(at)web.de 
Kurs-Nr: A 936/2022

 

Klettern und Bergsteigen in den Dolomiten
Termin: 07.08.2022 - 14.08.2022
Leitung: Wilfried Styra
Gebiet: Östliche Dolomiten um Cortina D`Ampezzo
Stützpunkt: Hütte / Gasthaus oder Camping
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Kursziel:
Teilnehmer:in sollen in leichten Routen an die Ansprüche des Dolomitenkletterns (geschlagene Haken, mobile Sicherungen u.a.) herangeführt werden. Kennenlernen der Region, Gipfelbesteigung ggf. über einen Klettersteig.

Kursinhalt:
Sicherungstechnik am Standplatz, Einrichten der Standplätze, Halbseiltechnik, Abseilen und Rückzug, Tourenplanung und Orientierung
Voraussetzungen: Sportklettern am Fels mind. 5+ im Vorstieg, sicherer Umgang mit Keilen und Klemmgeräten, möglichst MSL-Erfahrung, Kondition für 1000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg
Teilnehmergebühr: 135,00 €
Vorbesprechung: Di., 5. Juli 2022, 19.00 Uhr, Ort nach Absprache
Teilnehmerzahl: 5
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: styra(at)Alpenverein-Darmstadt.de 
Kurs-Nr: A 927/2022

 

Einführung ins alpine Mehrseillängenklettern
Termin: 24.08.2022 - 28.08.2022
Leitung: Christoph Busch   / Wenke Haag
Gebiet: Mont Blanc Massiv
Stützpunkt: Cabanne d'Orny
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Auf der Schweizer Seite des Mont Blanc-Massivs liegt die Cabanne d’Orny umgeben von zahllosen Mehrseillängen in bestem Granit. Dabei variiert die Absicherung der Touren stark. Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon Erfahrungen mit Sportklettermehrseillängen gesammelt haben und sich nun an alpinere Touren wagen wollen. Wir werden die grundlegende Mehrseiltechniken wiederholen, um dann in alpineren Touren auch mobile Sicherungen zu platzieren. Es findet zudem ein Vortreffen in Heubach im Frühsommer statt. Der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.
Voraussetzungen: Vorstieg im 5. Grad am Fels, Erfahrung im weglosen Gelände, erste Erfahrungen mit Mehrseillängen, grundlegende Sicherungskentnisse, absolvierter Keilkurs oder ähnliches
Teilnehmergebühr: 100,00 €
Vorbesprechung: Vortreffen in Heubach im Frühsommer. Genauer Termin wird noch bekannt gegeben.
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: c-a-busch(at)gmx.de 
Kurs-Nr: A 910/2022

 

Einführung Felsklettern
Termin: 09.09.2022 - 11.09.2022
Leitung: Harald Steiger   / Anne Eßer
Gebiet: Frankenjura
Stützpunkt: Velden
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Der Kurs richtet sich an Kletterer, die bisher keine oder wenig Erfahrung im Klettern an Naturfelsen haben. Auf dem Programm steht das Klettern von Genussrouten bis zum unteren 6. Grad.
Praxisinhalte: Toprope einrichten und Toprope abbauen, Abseilen, Klettertechniken und eine Einführung in den Vorstieg.
Theorieinhalte: Klettern und Naturschutz, Knoten, Materialkunde, Gefahren beim Felsklettern.
Nicht vorgesehen sind Mehrseillängenrouten, Standplatzbau und das Legen von mobilen Sicherungsmitteln.
Wir wohnen im schönen Andreashof in Velden (Mehrbett-Appartements mit Kochgelegenheit).
Die Übernachtungsgebühr von 45,- Euro muss zusammen mit der Kursgebühr im Voraus überwiesen werden. Ab sechs Wochen vor der Veranstaltung können die Übernachtungskosten bei einer Absage nicht mehr erstattet werden, außer wenn ein Nachrücker gefunden wird.
Voraussetzungen: Beherrschen eines Sicherungsgerätes
Teilnehmergebühr: 60,00 €
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: steigem(at)t-online.de 
Kurs-Nr: A 905/2022

 

Einführung ins alpine Klettern
Termin: 24.09.2022 - 25.09.2022
Leitung: Wenke Haag   / Kirsten Schütz
Gebiet: Battert, Nordschwarzwald
Stützpunkt: Jugendherberge Baden-Baden
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Dieses schöne rotbraune Porphyrkonglomerat mit Türmen und Felsriffen im Nordschwarzwald ist ein überschaubares Trainingsgelände mit alpinen Flair und Gipfelaussicht. Wir werden Grundlagen der alpinen Sicherungstechnik (Standplatzbau), Planung und Taktik zur Begehung von leichten Mehrseillängenrouten und Seiltechniken schulen. Das Legen von mobilen Sicherungen im Vorstieg und der Spaß am Klettern wird dabei nicht zu kurz kommen. Vorstiegs-Ängsten kann im Einzelfall mit vorgelegten Sicherungen oder Toprope-hintersichert abgeholfen werden.
Voraussetzungen: Vorstieg im 5. Grad am Fels, Erfahrung im weglosen Gelände, grundlegende Sicherungskenntnisse, absolvierter Keilkurs oder ähnliches
Teilnehmergebühr: 40,00 €
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: haag(at)alpenverein-darmstadt.de 
Webseite mit weiteren Infos: https://www.jugendherberge-bw.de/jugendherbergen/baden-baden-2/portraet/
Kurs-Nr: A 926/2022