Bergsteigen

Alle Termine und Veranstaltungen

 

Bergsteigen / Ausbildung

Bergsteigen und Klettern im leichten Fels
Termin: 02.09.2018 - 07.09.2018
Leitung: Harald Weitzel
Gebiet: Berchtesgadener Land
Stützpunkt: Blaueishütte
Beschreibung:
Ausbildung  Bergsteigen
Durchführung von Bergfahrten im leichten Fels. Tourenvorbereitung, Sicherungs- und Seiltechnik.
Optional: Besteigung Hochkalter
Voraussetzungen: Grundkurs Bergsteigen, bzw. Klettern im III Grad und alpine Erfahrung. Kondition für 6-8 Stunden
Teilnehmergebühr: 100,00 €
Vorbesprechung: 15.05.2018, 18:00 Uhr Bayrischer Biergarten in Darmstadt
Teilnehmerzahl: 5
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: harald.weitzel(at)dwet.de oder telefonisch: 06154/697761
Halbpension ist auf dieses Kurs obligatorisch!
Kurs-Nr: A 633/2018

 

Bergsteigen / geführte Tour

Parc National de la Vanoise
Termin: 01.09.2018 - 08.09.2018
Leitung: Heinz Eisenhauer
Gebiet: Vanoise/Frankreich
Stützpunkt: Hütten und Gasthöfe
Beschreibung:
geführte Tour  Bergsteigen
1.Tag: (Sa.) Anreise, Übernachtung im Tal

2.Tag: Aufstieg zum Refuge Polset, ca 2400m

3.Tag: Über den Col de Soufre (2817m) zum Ref. Saut (ca. 2100m)

4.Tag. Über den Col Rouge 2500m nach Pralognan-la-Vanoise; Übernachtung im Gasthof.

5.Tag: Aufstieg über das Ref. Barmette und den Col du Grand Marchet zum Ref. Valette (2600m)

6.Tag: Übergang zum Ref. Polset

7.Tag: Besteigung des Dome de Polset (3497m), Gletschertour; Übernachtung im Ref. Polset

8.Tag: (Sa.) Abstieg ins Tal und Heimreise

Bitte beachtet auch die "Bemerkungen" unten
Ich gehe davon aus, dass wir die Gletscherausrüstung auf der Hütte lassen können, und wir sie daher nur beim Zu- und Abstieg und bei der Gletschertour tragen müssen.
Voraussetzungen: Kondition für 5 bis 8 Stunden Gehzeit und gut 1000Hm Aufstieg. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sowie Erfahrung mit Pickel und Steigeisen
Teilnehmergebühr: 135,00 €
Vorbesprechung: Termin wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: 6
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: heinzeisenhauer(at)web.de 
Bemerkungen: Noch ein Hinweis: Es besteht die Möglichkeit die Fahrt bis Dienstag zu verlängern und noch den Dome de Chasserfort (3586m) zu besteigen. Dies klären wir bei der Vorbesprechung.
Tour-Nr: g 629/2018

 

Klettersteige Wilder Kaiser
Termin: 10.09.2018 - 14.09.2018
Leitung: Uwe Bender
Gebiet: Wilder Kaiser
Stützpunkt: Hans-Berger-Haus
Beschreibung:
geführte Tour  Bergsteigen
Leichte bis mittelschwere Klettersteige um das Hans-Berger-Haus.
Beispiel: Klettersteige am Stripsenkopf, Kaiserschützensteig auf die Ellmauer Halt, Sonneck über Güttlersteig oder Kufsteiner Klettersteig.
Wir benötigen eine komplette Klettersteigausrüstung inclusive Helm.
Das ist kein Klettersteigkurs!
Im wesentlichen entspricht das der Tour von 2017. Es soll das nachgeholt werden, was wegen schlechtem Wetters nicht ging.
Voraussetzungen: Sehr gute Kondition, bis 1200 Hm im Auf-und Abstieg. Sicheres und zügiges Begehen von Klettersteigen B/C. Bsp. Mindelheimer Klettersteig, Zugspitze durchs Höllental, Watzmann Überschreitung.
Teilnehmergebühr: 100,00 €
Vorbesprechung: nach Absprache
Teilnehmerzahl: 4
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: p.u.bender(at)t-online.de 
Webseite mit weiteren Infos: Hans-Berger-Haus www.bergsteigerschule.at
Tour-Nr: g 634/2018