Das Front-End FE

Frontend FE
Frontend FE

Front-End: die Webseite wie sie der normale Surfer sieht.

Anmelden am Backend

  • /typo3 an URL Ihrer Webseite anhängen
  • Mit Benutzername und Passwort anmelden
  • Achtung: Cookies und Popups für Ihre Webseite zulassen (Browsereinstellungen entsprechend vornehmen
TYPO3 an Url der Webseite anhängen
TYPO3 an Url der Webseite anhängen
Benuzerdaten eingeben
Benuzerdaten eingeben

Begriffe - Aufbau des Backends

Backend BE
Backend BE

Backend: Der Bereich für die Redakteure.

linke Spalte - Module: Hier können verschiedene Anzigeoptionen ausgewählt werden, und Einstellungen vorgenommen werden

mittlere Spalte - Seitenbaum: Hier ist die hirarchiche Navigationssturktur der Webseite als Baum abgebildet. Zusätzlich befinden sich hier auch Ordner zur "Aufbewahrung" diverser Daten.

rechte Spalte - Inhalte: Eingabe und Bearbeitung Ihrer Seiteninhalte findet hier statt.

tt_news FE / BE

tt_news im FE
tt_news im BE

Über die Extension tt_news werden die aktuellen Meldungen auf der Startseite des Kletterzentrums eingetragen und verwaltet. Die beiden Bilder unten ziegen die einzelnen Elemente von tt_news im FE und im BE

tt_News neuer Eintrag

  • ins Backend einlogggen
  • In der Modulspalte den blauen OrdnerNachrichten auswählen
  • Im Seitenbaum den blauen Ordner aktuelles aus der Halle auswwählen
  • In der Inhaltsspalte entweder:
    Seitenicon mit plus wählen um neue News zu erstellen
    oder Bleistificon einer alten News wählen um News zu bearbeiten


Inhalte eingeben Reiter [Allgemein]

  • Das Backendformular von tt_news verfügt über mehrere Reiter, in denen alle Relevanten Daten zur Newsverwaltung eingegeben werden.
  • Am wichtigsten ist der Reiter [Allgemein]. Hier kommen alle Texte rein die später vom Leser der Webseite gelesen werden sollen.
  • Feld Titel: Überschrift der Newsmeldung
    Feld Untertitel: Teaser-Text (wird auch Anleser-, Anreißer-, oder Leadtext genannt) der Newsmeldung. Die Teasertexte sieht man auf der Übersichtsseite der Newsmeldung). Enthält das Feld Text Inhalt wird automatisch ein weiterlesen-link erzeugt. Enthält das Feld Text kein Inhalt wird kein weiterlesen-link generiert.
  • Feld Text: Haupttext der Newsmeldung. Diesen Text sieht man im FE erst wenn man auf den weiterlesen-link klickt.
  • Abspeichern der eingegebenen Texte über die Icons oberhalb der Texteingabefelder. 

Bilder einpflegen im Reiter [Media]

Bilder einfügen
Bilder einfügen
Layout auswählen
Layout auswählen
Vorschaubilder zeigen
Vorschaubilder zeigen
 
  • Bilder pflegt man im Reiter [Media] ein (1)
  • auf Ordnersymbol klicken (2)
    im Popupfenster öffnet sich der TYPO3 Element-Browser
  • Der Reiter Medien zeigt bereits vorhandene Bilder an. Per Klick auf das  + Symbol werden die Bilder zum Newsbeitrag hinzugefügt (3)
  • Noch nicht vorhandene Bilder kann man im Reiter [Hochladen] hochladen(4)
  • Die kleinen Vorschaubilder kann man zu / abschalten in den Einstellungen (sieh Bild rechts: Vorschaubilder einschalten
  • Im Dropdownfeld "Layout" kann man auswählen wie die Bilder angeordnet werden sollen. Etwas knifflig wird es wenn Bilder im Quer-Hochformat wechseln. Am besten sortiert man dann nach Quer / Hochformat.
  • Bitte beachten: In der Newsübersicht wird immer nur das erste/ oberste Bild angezeigt. Die weiteren Bilder sieht man erst in der Detailansicht. Damit es einen Weiterlesen-link gibt achtet bitte darauf, dass in der Detailansicht Text steht. Sonst gibt es keinen Weiterlesen link, und man kommt nicht zu den Bildern.

Kategorieauswahl / wichtig bei Öffnungszeiten

Artikel die von den Kletterzentrum Redakteuren eingestellt werden erhalten automatisch die Kategorie Kletterzentrum.

Wenn ein Artikel die Öffnungszeiten des Kletterzentrums betrifft MUSS unbedingt  auch die Kategorie Öffnungszeiten zugewiesen werden. Damit erscheint die information zur abweichenden Öffnungszeit automatisch auch auf der Seite Öffnungszeiten.

Start / Ende eines Artkels angeben

Immer wieder gibt es Artikel die nur bis zu einem bestimment Datum für den Leser von Intersse sind. Danach sind sie veraltet und sollten nicht mehr erscheinen.
Im Reiter [Access] kann man das automatisieren.

Klassischer Anwendungsfall: Öffnungszeiten über Weihnachten und Neujahr ;-).

Hier gibt man dann als Ende Datum den 02.01 ein.

Sortierreiehnfolge ändern

Die Sortierreihenfolge der Artikel erfolg standartmäßig über das Einstelldatum des Artikels, was ja auch üblich und sinnig ist. 

Hin und wieder kommt es aber vor dass ein älterer Artikle doch ganz oben, oder weiter oben stehen soll.

In diesem Fall kann man im Reiter [Spezial] das Erstellungsdatum des Artikel manipulieren.