Nachlese Frankensteinlauf 2014

Großartige Leistungen der Läuferinnen und Läufer, traumhaftes Wetter und ein tolles Helferteam trugen zu einem gelungenen FrankensteinLauf 2014 bei.

Immer mehr suchen am letzten Samstag im April die Herausforderung am Schlossberg und so waren 163 Teilnehmer auf der 16 km Schleife unterwegs, 85 haben sich auf die 7 km begeben. Am Ende war es wahrscheinlich den Osterferien geschuldet, das in diesem Jahr einzig der Schülerlauf leider weniger Teilnehmer zu verzeichnen hatte als in den Vorjahren. Die leckeren selbstgebackenen Kuchen luden zum Verweilen im Mühltalbad ein und die Kinder konnten sich auf einer Hüpfburg die Zeit vertreiben.

Die Ergebnisse:
Beim 16 km Lauf konnte sich die AK 40 vor den jüngeren LäuferInnen durchsetzen.

Alexandra Behrens entschied bei den Frauen bei ihrem ersten Start den FrankensteinLauf in 1:09:37 für sich. Zweite wurde Katrin Herbrik gefolgt von Magdalena Baumann. Bei den Männern stand Michael Obst das vierte mal in Folge auf dem Treppchen. Diesjährig konnte er mit der zweitbesten Zeit in der FrankensteinLaufgeschichte von 1:00:44 das zweite mal auf die höchste Podeststufe steigen. Zweiter wurde - wie bereits im Vorjahr - Björn Wittig. Auf den dritten Rang kam Velizar Kolev.

Auf der 7 km Strecke lief bei den Frauen Stefanie Hock in 32:32 ganz oben auf das Treppchen. Zweite wurde Bianca Engel gefolgt von Sandra Caspari. Bei den Männern siegte Tobias Zöller in 25:24, vor Christoph Nicksch und Oliver Mernberger.

Ein Kopf an Kopf Finish lieferten sich die Schülerinnen und Schüler auf den 1500 m. Am Ende konnten Meike Kohlenberger und Tom Debes zeitgleich ihre Altersklassen gewinnen. Ebenfalls ihre Altersklassen gewonnen haben Mona Lindeke, Kai Hoffmann und Marinus Vogt. Auf den 600m haben sich Merlin Obst, Arno Lindeke und Nils Heise das Podium geteilt.

Bilder vom Lauf 2014 findet ihr HIER

4. DAV Skinfit Frankensteinlauf

Am 26.04.2014 sind wir wieder Veranstalter des Skinfit Frankensteinlaufs in Darmstadt-Eberstadt der in diesem Jahr bereits zum vierten mal über die Bühne am Fuße der Burg geht.

Schirmherr:
Achim Pfeffer, Leiter der Bezirksverwaltung Eberstadt

Veranstalter:
Sektion Darmstadt-Starkenburg des Deutschen Alpenvereins e.V.

Organisation
und Ansprechpartner für den Frankensteinlauf:
Kay Kretschmar mail(at)frankensteinlauf.de

Frankensteinlauf 26.04.2014

Der FrankensteinLauf 2014

Der "FrankensteinLauf" führt durch den landschaftlich reizvollen und abwechslungsreichen sowie läuferisch anspruchsvollen Süden Darmstadts und die Gemeinde Mühltal. Start und Ziel sind in Darmstadt-Eberstadt.

Beide Laufstrecken führen zum Schlossberg, wobei die große Runde bis hinauf und vorbei an der mythenumwobene Burg Frankenstein führt und die kleine Runde sich am Fuße des Schlossbergs schlängelt. Der Frankensteinlauf richtet sich mit den beiden angebotenen Streckenverläufen (7 km mit 150 Höhenmetern und 16 km mit 362 Höhenmetern) an alle Volks- und Hobbyläufer sowie Leistungssportler, die eine kleine oder größere Herausforderung suchen. Er hat das ideale Format, um sich auf die anstehende Saison oder auf noch größere Herausforderungen vorzubereiten.

Auch für die jüngeren LäuferInnen wird etwas geboten. Die 8-13 Jährigen können sich auf einer flachen 1500 m Runde messen und für die 6 und 7 Jährigen stehen 600 m auf dem Programm. Für die Finisher gibt es tolle Preise zu gewinnen!


Aktuelle Informationen
zum Frankensteinlauf und die angebotenen Strecken findet ihr auf unserer Seite www.frankensteinlauf.de .

 

NEU 2014 - Das Berglaufdouble

Für alle, die es ein wenig bergiger lieben und auf der Suche nach Läufen mit entsprechendem Format sind, kommen hier auf den Genuss. Messe Dich dabei mit den anderen und laufe bei den verschiedenen Bergläufen in der Region. In diesem Jahr beginnen wir mit einem „Double“ aus Frankenstein- und Melibokuslauf. In die Wertung gehen die 16 km am „Frankenstein“ und die 19,6 km am „Melibokus“.

Das Ziel ist, für die nächsten Jahre auch weitere Bergläufe mit in die Wertung zu bekommen und so haben wir uns hier bereits bei der Premiere des „Double“ für ein Wertungssystem entschieden, welches die Leistung auf den unterschiedlichen Strecken sportlich fair bewertet. Das gleiche System wird bereits bei verschiedenen nationalen und internationalen Berglaufveranstaltungen erfolgreich verwendet.

Die Wertung erfolgt nach Punkten, basierend auf der Zieleinlaufliste, unabhängig des Geschlechtes und errechnet sich für jeden Lauf wie folgt:

P = 550 – 250 t/ts (t = Laufzeit; ts = Siegerzeit).
Für den Sieger (t = ts) ergibt sich die Punktzahl 300

Da es 2014 vorerst nur 2 Läufe sind, gehen beide in die Wertung ein. Einfach bei den Läufen teilnehmen und es werden automatisch die Punkte aus beiden Läufen addiert und in die Berglaufwertung aufgenommen. Geehrt werden jeweils die ersten 3 Siegerinnen und Sieger Gesamt.

Die Ehrung findet am 8. Juni beim Melibokuslauf statt. Auf die Sieger warten wertvolle Sachpreise von Skinfit.

Weitere Informationen zum Melibokuslauf findet ihr hier.

ACHTUNG: Der Melibokuslauf wird veranstaltet vom Turnverein 1898 Alsbach. Für Mitglieder der Sektion Darmstadt-Starkenburg können dadurch keine reduzierten Startgebühren angeboten werden!

Anmeldegebühren für Mitglieder

Wer sich nicht über unser Online-Portal anmelden möchte, der hat ab sofort die Möglichkeit sich in unserer Geschäftsstelle anzumelden. Bitte habt aber dafür Verständnis, dass hier nur eine Barzahlung möglich ist. Bitte beachtet auch den unten stehenden Hinweis!

Startgebühr für Mitglieder der DAV Sektion Darmstadt-Starkenburg. Eine Anmeldung ist hier nur bis zum 18.04.2014 möglich.

Frankensteinlauf
bis 28.02.2014 - 25€
bis 18.04.2014 - 30€
am Lauftag vor Ort - 35€

7km - Strecke
bis 28.02.2014 - 22€
bis 18.04.2014 - 27€
am Lauftag vor Ort - 32€

Schülerlauf (ohne Startpaket)
bis 18.04.2014 - 6€
am Lauftag vor Ort- 10€

Für eine Gruppenanmeldung zum Schülerlauf (ab 10 Teilnehmern) bieten wir eine Startgebühr von 4€ je Teilnemer an, wenn sich die Gruppe vorab anmeldet. Gruppenanmeldungen zum Schülerlauf bitte an: mail(at)frankensteinlauf.de

Verlosung zum Schülerlauf: Zusätzlich werden wir unter allen "Finishern" des Schülerlaufes viermal ein Kindergeburtstagsklettern im DAV-Kletterzentrum Darmstadt verlosen. Der Gutschein gilt jeweils für bis zu 8 Kindern und inklusive Trainer und Eintritt im Wert von 108,- €.



WICHTIG!
Die reduzierte Anmeldegebühr kann nur gegen Vorlage des DAV-Ausweises gewährt werden. D.h., dass bei einer Anmeldung zum Frankensteinlauf in unserer Geschäftsstelle der Ausweis bei Anmeldung vorgelegt und die Gebühr bar bezahlt werden muss.
Bei Anmeldung über das Online-Portal fallen zunächst aus technischen Gründen die nicht reduzierten Gebühren an. Die Ermäßigung wird dann am Lauftag vor Ort gegen Vorlage des DAV-Ausweises zurückgezahlt.

 

Im Startpaket enthalten:
Startnummer mit Zeitmessung, ein skinfit® Aero Kurzarmshirt Sonderedition, Startbeutelbeigaben von UltraSports und sebamed, Zielverpflegung mit Getränken und Obstbuffet, bei der 16 km Strecke zusätzlich Streckenverpflegung mit ULTRA SPORTS und Wasser, Ergebnisliste sowie Urkunden für Platzierte sofort online, Preisverlosung unter allen Teilnehmern.

Elektronische Chipzeitmessung, Nutzung der Duschen und Umkleiden im Mühltalbad, Straßensperrung für die "Eberstädter" Laufstrecke sowie im Wendepunktabschnitt zwischen Burg Frankenstein und Wendepunkt, Forstgenehmigung, kostenfreie Parkplätze direkt am Mühltalbad, Sanitätsdienst durch den ASB Darmstadt Starkenburg

Weitere Information zum Frankensteinlauf hier:
www.frankensteinlauf.de