Page 27 - Heft-1_2017
P. 27

Franziska Baumann Wandern am Wasser Allgäu
Wanderungen am Wasser haben ihren ganz eigenen Reiz. Sprudelnde Gumpen laden an heißen Sommertagen zum Abtauchen ein. In unergründ- lich wirkenden Bergseen spie- geln sich felsige Gipfel. Wie ein fauchendes Ungeheuer tost ein schäumender Wildbach durch den engen Felsschlund einer Klamm und lässt die Kraft des Wassers erahnen.
Bernd Jung / Martin Kriz / Peter Fröhlich – Gratwandern Schweiz
Wer gibt schon gerne die groß- artige Gipfelsicht auf, um wie- der abzusteigen? Da bleibt man lieber oben – und genießt auf einer Kammwanderung weiter tolle Aussichten und Gipfelge- fühle. Dieser Auswahlführer beschreibt 60 Tagestouren, von einfachen Kammwegen bis zu alpinen Gratwanderungen im Gebiet von den Waadtländer Alpen am Genfersee bis zum Alpstein nahe dem Bodensee.
Evamaria und Primus Wecker Gipfelhütten Ostalpen
50 Ein- und Zweitagestouren
Gipfelhütten sind ganz beson- dere Logenplätze! Herrlich ist die Aussicht, die sich mit einem erfrischenden Getränk von der Hüttenterrasse aus genießen lässt. Und wer eine Nacht so weit oben verbringt, erlebt das Schauspiel eines farbenprächti- gen Sonnenunter- oder -auf- gangs.
27


































































































   25   26   27   28   29