Kursdetails

Zurück zur Übersicht

Aufbauausbildung Vogesen - Klettern im Granit
Termin: 09.08.2018 - 12.08.2018
Leitung Wilfried Styra   / Heike Claußnitzer
Gebiet: Südvogesen, Col de la Schlucht, Martinswand
Stützpunkt: Refuge CAF des Trois Fours, 1230 m
Beschreibung:
Ausbildung  Klettern
Das hoch über der Rheinebene gelegene Klettergebiet bietet viel Abwechslung an den zwischen 20 und 60 m hohen Granitklippen. An gut gesicherten Routen gewöhnen wir uns an die Besonderheiten des Gesteins. Das Reibungsklettern an Quarzadern, Rillen und kleinen Kanten verlangt eine gute Fußtechnik.
Die Ausbildung in der Mehrseillängentechnik für alpine Routen bildet ein weiterer Schwerpunkt.
Die Berghütte des Französischen Alpenvereins befindet sich in unmittelbarer Nähe des Klettergebietes und ist mit dem PKW erreichbar.
Voraussetzungen: Klettergrundausbildung und Vorstiegserfahrung am Fels im 5. Schwierigkeitsgrat, Kenntnisse und Anwendung von mobilen Sicherungsmitteln
Teilnehmergebühr: 80,00 €
Vorbesprechung: Montag, 23.07.2018, 19.00 Uhr im Alpin- und Kletterzentrum
Teilnehmerzahl: 8
Bemerkung zur Anmeldung: per Email: styra(at)alpenverein-darmstadt.de 
Webseite mit weiteren Infos: http://chaletrefuge3fours.ffcam.fr/
Kurs-Nr: A 655/2018